museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum Wolmirstedt Münzen, Medaillen und Abzeichen [M_2005]

Medaille, Der Gessler Hut in der Pfalz, 1920

Medaille, Der Gessler Hut in der Pfalz,1920 (Museum Wolmirstedt RR-F)
Provenance/Rights: Museum Wolmirstedt (RR-F)

Description

Die Bronzegußmedaille von 1920 zeigt Avers: einen großen, zur Faust geballten Arm mit einer daran gefesselten nackten Frau, daneben ein knieender Mann im Baströckchen, der der Frau einen Ast hinhält. Daneben steht ein Soldat in Kniehosen und Peitsche. Umlaufend steht: IM JAHRE DES HEILS 1920. Sie ist auf der linken Seite mit "K.G. " (für Karl Goetz) monogrammiert.
Die Medaille zeigt Revers: Einen Soldatenhelm (stellvertretend für den Gesslerhut) auf Fasces (Rutenbündel in dem ein Beil steckt). Umlaufend steht: "DER GEISSLER HUT IN DER PFALZ". Neben dem Fasces stehen Personen, die sich abwenden.
Diese antifranzösische Medaille richtet sich gegen die Besatzung der Pfalz durch französische Kolonialtruppen.

Material / Technique

Bronzeguß

Measurements ...

D: 6,0 cm

Modelled ...
... who:
... when

Relation to places ...

Links / Documents ...

Tags

[Last update: 2019/02/09]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.