museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Kulturstiftung Sachsen-Anhalt - Kunstmuseum Moritzburg Das Grafische Kabinett [MOIIG00812]

"Großstadt", Mappe mit 13 Holzschnitten auf Japan (in Halbleder gebunden), Ex. 1/30/100

"Großstadt", Mappe mit 13 Holzschnitten auf Japan (in Halbleder gebunden), Ex. 1/30/100 (Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale) CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale) (CC BY-NC-SA)

Description

Dieser Umschlag der Grafikmappe ist mit einem Holzschnitt verziert, der eine Dampfwalze zeigt, die vom Tod gesteuert wird und Menschen überrollt. Darüber steht in Sütterlin "Großstadt", darunter ebenfalls in Sütterlin Holzschnitte von Otto Pleß.
Die Mappe wurde von Dr. Heinrich Stinnes beschrieben und enthält insgesamt 13 Holzschnittdrucke. Auch ein Titelblatt und ein Textblatt sind enthalten. Der Kunstmäzen Dr. Stinnes sammelte vorzugsweise nummerierte Graphikausgaben von Künstlern der Klassischen Moderne. Neben Otto Pleß, gehörten Arbeiten von Lovis Corinth, Emil Nolde und Max Slevogt zu seiner Sammlung.
( 13 Holzschnitte in 1/2 Leder Mappe, No. 1/30 auf dünnem Japan, signierte Handdrucke. Eugen Mühel. 5. XI. 1924. 80,-)

Material / Technique

Mappe aus Leder/Leinen/Pappe mit einem Holzschnitt bedruckt

Measurements ...

Objektmaß: 354 x 252 cm

Created ...
... who:
... when

Tags

[Last update: -0001/11/30]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.