museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Winckelmann-Museum Stendal Porträts Handzeichnungen, Aquarelle und Silhouetten [WM-VI-g-a-29]

Adelheid Gräfin von Alvensleben

Adelheid Gräfin von Alvensleben (Winckelmann-Museum Stendal CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Winckelmann-Museum Stendal (CC BY-NC-SA)

Description

Das Porträt zeigt Adelheid Gräfin von Alvensleben (1792-1836) in der Profilansicht, sie blickt nach rechts.
Dargestellt ist ein junges Mädchen mit dunkelblondem Haar im weißen Kleid mit blauem Band unter der Brust.

Auf der Rückseite ist folgender Text aufgeschrieben:
"Handschriftlicher Vermerk auf der Rückseite des Originals.
Adelheid Gräfin von Alvensleben
vermählt 14. September 1821 mit dem Kammerherrn von Münchhausen. Die Gräfin stammt aus dem Hause Erseleben (sic!).

Geboren 21. Oktober 1792 zu Erseleben
Gestorben 1. Dezember 1836 zu Braunschweig

Gemalt im Juli 1797 vom Grafen Veronelli aus Leipzig."

Material / Technique

Pastell

Measurements ...

44 x 35 cm

Painted ...
... who:
... when

Tags

[Last update: 2015/09/04]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.