museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum Wolmirstedt Archivalien Fotothek [A_3057.168]

Fotopostkarte mit Brautpaar an Ida Wunderlich, 26. Mai 1917

Fotopostkarte mit Brautpaar an Ida Wunderlich, 26. Mai 1917 (Museum Wolmirstedt RR-F)
Provenance/Rights: Museum Wolmirstedt (RR-F)

Description

Postkarte im Hoch- bzw. Querformat.
Vorderseite mit schwarzem Vordruck für Empfängeradresse.
Der persönliche Text wurde handschriftlich mit Tinte verfasst:
"Berlin, d. 26.5.17. // Meine liebe Ida! // Sende Dir sowie Heini herzliche // Pfingstgrüße. Deine Emma. // Sag mal meine liebe Ida, du läßt // ja garnichts von Dir hören. Wie geht es // denn deinen lieben Mann. Mein lieber // Mann ist auch seit dem 13.5. wieder nach // Frankreich. Wenn bloß einmal der Krieg // aufhören möchte. Fühle mich bis auf die Sorgen // um meinen lieben Gatten glücklich. Habe eine // schöne Wohnung, Stube und Küche für 21 M monatlich, // größere Wohnungen sind hier unendlich teuer. Verschiedene // Möbel brauch ich ja noch, aber das ist jetzt so unendlich // teuer, das wird auch noch. Hoffentlich kannst Du // mich mit Heini einmal besuchen und Dir mein // Heim ansehen. Umstehend lernst Du meinen lieben // Gatten auf dem Bild kennen. Hoffentlich bereite ich // Dir mit dieser Karte eine Freude. Hatte jetzt Malhleur // bin mit dem rechten Zeigefinger in die Maschiene gekommen. // Bin nun schon die vierte Woche krank gemeldet. // Hoffentlich eid Ihr alle noch gesund. Wenn Du Arthur schreibst, // grüß Ihn herzlich von mir. // Sei Du und Heini nun recht herzlicht // gegrüßt von Deiner Emma // Grüße alle Bekannten. // Schreib recht bald einmal.".
Rückseite mit Schwarz-Weiß-Fotografie eine Brautpaares in einem Fotostudio. Die Braut trägt eine weißes Kleid mit Haarkranz und Schleier. Der Bräutigam trägt eine militärische Uniform.

Material/Technique

Papier, Barytfotopapier, Tinte / Druck, S/W-Abzug, Handschrift

Measurements ...

L: 8,8 cm x B: 13,9 cm

Written ...
... When
... Where
Image taken ...
... When
... Where

Die abgebildete Braut ist die Verfasserin dieser Postkarte.

Relation to places ...

Part of ...

Key words

Written
Berlin
13.40833282470752.518333435059db_images_gestaltung/generalsvg/Event-7.svg0.067
Image taken
Berlin
13.40833282470752.518333435059db_images_gestaltung/generalsvg/Event-10.svg0.0610
Received
Leipzig-Schönefeld
12.43325710296651.362808227539db_images_gestaltung/generalsvg/Event-11.svg0.0611
[Relationship to location]
Deutsches Reich
10.65307617187550.42951965332db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
[Relationship to location]
Frankreich
246db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
Map
Image taken Image taken
1914 - 1918
Written Written
1917
Received Received
1917
1913 1920

Object from: Museum Wolmirstedt

Das Wolmirstedter Museum wurde 1927 gegründet und befindet sich seit 1981 in einer teilweise ausgebauten Bruchsteinscheune auf der Schlossdomäne, ...

Contact the institution

[Last update: 2019/07/01]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.