museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum Wolmirstedt Archivalien [A_1501.09]

Einladung zur Taufe des Sohnes von Frida Jäneke an Ida Weß, 16. September 1928

Einladung zur Taufe des Sohnes von Frida Jäneke an Ida Weß, 16. September 1928 (Museum Wolmirstedt RR-F)
Provenance/Rights: Museum Wolmirstedt (RR-F)

Description

Pappe im Querformat, einseitig bedruckt und beidseitig beschrieben.
Vorderseite: Oben links farbiger Motivdruck mit einem Kleinkind, dass in einer Wiege mit weißer Decke liegt. Die Wiege steht vor einem Fenster. Beidseitig neben der Wiege schweben eine blaue Vergissmeinnicht. Daneben vorgedruckter Einladungstext zur Taufe und handschriftliche Ergänzungen mit schwarzer Tinte.
Inhalt: Frau Ida Weß wird von Frida Jäneke zur Taufe des Sohnes, geboren am 18. April 1928, am 16. September 1928 um 14 Uhr in die katholische Kirche zu Wolmirstedt eingeladen.
Rückseite mit handschriftlichen Notizen mit Bleistift: Auflistung von Namen und Zahlen.

Material/Technique

Papier, Tinte, Bleistift / Druck, Handschrift

Measurements ...

L: 8 cm x B: 14 cm

Received ...
... Who:
... When
... Where

Relation to places ...

Key words

Received
Wolmirstedt
11.62972164154152.251945495605db_images_gestaltung/generalsvg/Event-11.svg0.0611
[Relationship to location]
St. Josef Kirche (Wolmirstedt)
11.62555885314952.249717712402db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
Map

Object from: Museum Wolmirstedt

Das Wolmirstedter Museum wurde 1927 gegründet und befindet sich seit 1981 in einer teilweise ausgebauten Bruchsteinscheune auf der Schlossdomäne, ...

Contact the institution

[Last update: 2017/12/14]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.