museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Johann-Friedrich-Danneil-Museum Salzwedel Religion und Glaube [VI/64/57]

Heiliger Vitus

Heiliger Vitus (Johann-Friedrich-Danneil-Museum Salzwedel CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Johann-Friedrich-Danneil-Museum Salzwedel / Detlef Witt (CC BY-NC-SA)

Description

Die möglicherweise in einer altmärkischen Werkstatt gefertigte, vollrunde Figur eines jugendlichen Heiligen steht auf einer achteckigen Plinthe. Ihre genaue Herkunft ist nicht überliefert.
Als Attribut hält der Heilige ein Buch auf der linken Hand, darauf befinden sich noch zwei kleine schwarze Krallen eines Hahns. Dieser ist seit einer Ausleihe 1959/1978 verloren.
Diesem Attribut des Hahns nach zu urteilen, dürfte es sich bei der Figur um den Hl. Vitus handeln.
Er hat ein ovales Gesicht mit weit geöffneten Augen, einer spitzen Nase und einem leicht lächelnden Mund, welches von reichen, abstehenden Haarlocken gerahmt wird. Die Dalmatika weist spitz gebrochene Gewandfalten auf, die auf die Datierung um 1470 deuten.
Die Fassung ist relativ aufwändig und zu großen Teilen erhalten: Die Dalmatika ist rot (Zinnoberrot) mit unregelmäßigen Applikationen aus Blattmetall, verschwärzt (Zwischgold?). Der Kragen ist vergoldet, leicht verschwärzt (vielleicht auch Zwischgold), das Futter Bleizinngelb, die Albe weiß, das Haar Goldocker, das Inkarnat blass mit rosa Wangen.
Auf der Kopfoberseite findet sich keine Bohrung, auf der Unterseite der Plinthe jedoch zwei annähernd rechteckige Einspannspuren (ca. 0,5 x 1 cm) sowie eine Bohrung mit Dübel (Dm 1,2 cm). Dieser Dübel könnte Hinweis auf die Befestigung – vielleicht in einem Schrein oder auf einem Retabel – hindeuten.

Material/Technique

Weiches Laubholz mit Resten polychromer Fassung

Measurements

H 67 cm; B 19 cm; T 12,5 cm

Created ...
... When [About]
... Where [Probably]

Relation to people

Literature

Keywords

Object from: Johann-Friedrich-Danneil-Museum Salzwedel

Das Johann-Friedrich-Danneil-Museum ist mit seiner Gründung im Jahre 1932 eine wichtige historische Sammlungs- und Forschungsstelle in der ...

Contact the institution

[Last update: 2019/08/18]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.