museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Kreismuseum Bitterfeld Bibliothek [IX 1643.3]

Bitterfeld im Weltkriege

Bitterfeld im Weltkriege (Kreismuseum Bitterfeld CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Kreismuseum Bitterfeld (CC BY-NC-SA)

Description

Publikation "Bitterfeld im Weltkriege | Verwaltungsberichte der Stadt für 1914 bis 1920" im festen Pappeinband. Auf dem vorderen Einband der Titel und das Wappen der Stadt Bitterfeld in blau gedruckt.

Der Inhalt gibt Auskunft über die Kriegsfürsorge, Fürsorge im Rahmen friedlicher Zeiten, öffentliche gemeinnützige Einrichtungen, die städtischen Werke, Finanzen und Steuern der Stadt, Entwicklung der Bevölkerung, Polizeiwesen, Entwicklung der Verwaltung der Stadt, die Schulen, das Wirtschaftleben, sowie über die Wahlergebnisse für Stadt, Land und Reich. Daneben beinhaltet das Buch eine Ehrentafel mit den Namen der im 1. Weltkrieg gefallenen Bitterfelder Kriegsteilnehmer.

Der Bericht umfasst 162 Seiten. Er wurde gedruckt von der Bitterfelder Druckerei Alpers & Zillich

Material/Technique

Druck auf Papier

Measurements ...

ca. A4

Printed ...
... Who:
... When [About]
... Where

Key words

Was used
Landkreis Bitterfeld (Provinz Sachsen)
12.33329486846951.624938964844db_images_gestaltung/generalsvg/Event-6.svg0.066
Signed
Bitterfeld
12.32777786254951.626388549805db_images_gestaltung/generalsvg/Event-15.svg0.0615
Printed
Bitterfeld
12.32777786254951.626388549805db_images_gestaltung/generalsvg/Event-26.svg0.0626
Map
Was used Was used
1930 - 1939
Signed Signed
1925
Printed Printed
1925
1924 1941

Object from: Kreismuseum Bitterfeld

1892 gründete der Kirchenrendant Emil Obst die "Städtische Sammlung für Heimatkunde und Geschichte des Kreises Bitterfeld". Sein großer ...

Contact the institution

[Last update: 2019/04/28]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.