museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Kulturhistorisches Museum Schloss Merseburg Gemälde/Grafik [MG/II-M40]

Lithographie - Merseburger Stadtansicht um 1850

Lithographie - Merseburger Stadtansicht um 1850 mit einem Haupt- und 14 Nebenbildern (Kulturhistorisches Museum Schloss Merseburg CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Kulturhistorisches Museum Schloss Merseburg (CC BY-NC-SA)

Description

Lithographie "Ansicht von Merseburg" nach Zeichnungen von Heinrich Weber.
Das Gesamtbild zeigt eine Sammlung mehrerer Ansichten von Gebäuden und Plätzen in Merseburg, die sich als kleine Nebenbilder um ein größeres zentrales Hauptbild positionieren, das eine Stadtansicht Merseburgs zeigt. Das Gesamtbild ist von einem einfachen, inneren und einem doppelten, äußeren Rahmen umgeben. Links unter dem äußeren Rahmen steht "Nach d. Nat. gez. v. Heinr. Weber", mittig steht "Verlag Louis Garcke", rechts steht "Lith. bei Friedr. Krätzschmer in Leipzig". Mittig unter dem äußeren Rahmen steht der Titel des Gesamtbildes "Stadtansicht Merseburg".
(In der folgenden Bildbeschreibung stehen die Bildunterschriften der Nebenbilder in Anführungszeichen. Die Bildunterschriften aller Bilder stehen jeweils am unteren Bildrand in Rahmen eingefasst.)
Das Hauptbild (23,5 x 15 cm) in der Mitte zeigt eine Ansicht Merseburgs von Nordwesten zur Zeit der Eröffnung der Thüringischen Eisenbahn 1846/50 mit Spaziergängern im Biedermeierkostüm sowie Reiter. Die Bildunterschrift lautet "Merseburg".
Die Nebenbilder (9,3 x 5,7 cm) zeigen (von oben links beginnend): "Schloss", "Das Schloss vom Hofe aus", "Der Domplatz", "Die Stadtkirche", "Die Altenburger Kirche", "Das Casino", "Der Bürgergarten" , "Scharre`s Kaffeehaus", "Der Bahnhof", "Der Marktplatz", "Die Bürgerschule", "Die Resource", "Salon im Schlossgarten" und "Die Neumarkt-Kirche".

Material/Technique

Papier, SW-Lithographie; Pappe in Passepartout

Measurements

40,5 x 53 cm (Blattmaß); 29 x 42 cm (Bildmaß)

Published ...
... Who:
... When
Drawn ...
... Who:

Relation to places

Keywords

Printed
Leipzig
12.38333320617751.333332061768db_images_gestaltung/generalsvg/Event-26.svg0.0626
[Relationship to location]
Merseburg
11.99277782440251.354442596436db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
Map

Object from: Kulturhistorisches Museum Schloss Merseburg

Die Bestände des Kulturhistorischen Museums Schloss Merseburg gehen zurück auf die Sammlung des 1906 gegründeten Vereins für Heimatkunde. ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.