museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum Weißenfels - Schloss Neu-Augustusburg Schuhe [V 2045 a,b D]

Männer-Bastschuhe

Männer-Bastschuhe, 1900/1920, Finnland (Museum Weißenfels - Schloss Neu-Augustusburg CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum Weißenfels - Schloss Neu-Augustusburg / Mike Sachse (CC BY-NC-SA)

Description

Je nach Jahreszeit trägt man in diesen Schuhen statt Strümpfen Binden aus Wollstoff oder Leinen um Füße und Wade. Das Rohmaterial für die Herstellung der Schuhe war nicht schwer aufzufinden: Sie wurden aus Bast (Linde?) gefertigt. Wegen der einfachen Gewinnung von Bast der Bäume war dieses Schuhwerk billig, aber auch nicht besonders lange haltbar. Es wurde von der armen Bevölkerung getragen und gemacht. Vor der Herstellung wurde der Bast ins Wasser gelegt, damit er geschmeidig bleibt. An der Luft trocknete er sehr schnell. Streifen von einem Zentimeter Breite geschnitten. Geflochten sind die Schuhe im Schachbrettmuster und für den linken und rechten Fuß gleich. Sind an den Seiten- und Fersenteil niedrig gehalten. Eine gedrehte Schnur an den Seiten und Ferse befestigt, die zum Festbinden am Bein dient. Schuhe wiegen 590 g.

Material / Technique

- Bast / geflochten

Measurements ...

Länge 29,5 cm, Breite ca. 14,5 cm

Created ...
... when
... where

Tags

 /> </a><a href= /> </a><a href= /> </a><a href=

[Last update: 2016/11/13]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.