museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum Weißenfels - Schloss Neu-Augustusburg Schuhe [V 2117 a,b D]

Frauen-Pantoffel

Frauen-Pantoffel, Anfang 20. Jh., Türkei (Museum Weißenfels - Schloss Neu-Augustusburg CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum Weißenfels - Schloss Neu-Augustusburg / Mike Sachse (CC BY-NC-SA)

Description

Absatzlose Pantoffel aus braunem Samt über Leder. Geschlossenes Vorderteil mit Stickerei in Silberfaden (Lahn um Seidenseele) und Kantille (auch Bouillon-Stickerei bezeichnet). Kantille aus Kupfer. Das unechte Gold (Messing oder Kupfer, bzw. vergoldetem Messing oder Kupfer) wird als „leonisches“ Gold bezeichnet. An das Blatt, bis zur Ferse reichend, schmale Seitenteile angesetzt. Randbesatz mit hellbrauner Borte eingefasst. Auf die Borte eine Seidenrüsche in den Farben rot, hellblau und grün aufgenäht. Innensohle ebenfalls brauner Samt, mit Stickerei in Silberfaden an der Ferse. Braune Laufsohle ist fein aufgeraut, nur im Bereich Fußgewölbes nicht. Pantoffel sind nicht getragen und wiegen 95 g.

Material / Technique

Samt, Leder, Seide, Metallfaden / handgenäht

Measurements ...

Länge 24 cm

Created ...
... when
... where

Tags

 /> </a><a href= /> </a><a href= /> </a><a href= /> </a><a href= /> </a><a href= /> </a><a href=

[Last update: 2017/05/14]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.