museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Kulturstiftung Sachsen-Anhalt, Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale) Grafische Sammlung [MOIIG00894]

Heilige Familie mit Schlange

Heilige Familie mit Schlange (Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale) CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale) (CC BY-NC-SA)

Description

Darstellung der Heiligen Familie, der Mutter Maria, Jesus von Nazaret und Josef. Josef zeigt mit seinem rechten Zeigefinger auf den Himmel, wo sich die Wolkendecke lichtet und ein Kreuz im hellen Licht erstrahlt. Er weist auf die Vorbestimmung Jusus hin. Maria, die Jesus Christus in den Armen hält, guckt auf eine Weltkugel, um die sich eine Schlange mit Apfel im Maul schlängelt. Die Schlange symbolisiert die Erbsünde und im weiteren das Böse im Allgemeinen, ebenso wie der Apfel, dessen Genuss als Abkehr von Gottes Geboten verstanden wird. Maria gilt als Siegerin über die gesamte weltliche Sünde, was in der bildenden Kunst oftmals in der Darstellung als "Maria Immaculata" verbildlicht wird.

Material/Technique

Kupferstich

Measurements

Bildgröße 270 x 240 mm

Printing plate produced ...
... Who:
... When

Relation to people

Links / Documents

Keywords

Object from: Kulturstiftung Sachsen-Anhalt, Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale)

Seit 1904 ist in der Moritzburg das hallesche Kunstmuseum untergebracht, zunächst nur mit seinen kunsthandwerklichen Beständen, ab 1921 auch mit ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.