museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Kreismuseum Bitterfeld Themensammlung (Archiv) / TS [IX 5958]

Abschieds-Predigt von der alten Kirche in Blönsdorf

Abschieds-Predigt von der alten Kirche in Blönsdorf (Kreismuseum Bitterfeld CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Kreismuseum Bitterfeld (CC BY-NC-SA)

Description

Heft mit dem Titel "Abschieds-Predigt von der mehr als 700 Jahre alten Kirche in Blönsdorf", gehalten am Sonntag Quadimodogeniti 1909 von Pastor Otto Bölke. Auf dem einfachen Papiereinband befindet sich eine Abbildung der alten, zum Abbruch gegebenen, evangelischen Kirche in Blönsdorf. Auf dem unteren Rand ist die handschriftliche Notiz "Herrn Kirchenrendant E. Obst in Bitterfeld ... [?]".

Die Veröffentlichung im Format 22,3 x 14,3 cm wurde gedruckt von Albert Stötzner in Zahna. Der Umfang beträgt 8 Seiten. Das Heft wurde zum Verkauf angeboten, der Erlös wurde für den Kirchenneubau verwendet. Die neue Dorfkirche wurde zwischen den Jahren 1911 bis 1912 erbaut. Reste der historischen mittelalterlichen Kirche wurden hierbei wiederverwendet.

Material/Technique

Druck auf Papier

Measurements

22,3 x 14,3 cm

Written ...
... Who:
Printed ...
... Who:
... When
... Where
Mentioned ...
... Who:

Relation to places

Keywords

Printed
Zahna
12.78333377838151.916667938232db_images_gestaltung/generalsvg/Event-26.svg0.0626
[Relationship to location]
Blönsdorf
12.88500022888251.957500457764db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
[Relationship to location]
Evangelische Dorfkirche Blönsdorf
12.88334655761751.958637237549db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
Map

Object from: Kreismuseum Bitterfeld

1892 gründete der Kirchenrendant Emil Obst die "Städtische Sammlung für Heimatkunde und Geschichte des Kreises Bitterfeld". Sein großer ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.