museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Landesmuseum für Vorgeschichte Halle Ältere Römische Kaiserzeit (60/30 v. Chr. – 160 n. Chr.) [HK 13:905]

Augustus-Denar (germanische Nachprägung) von Sachsenburg, Kyffhäuserkreis

Augustus-Denar (germanische Nachprägung) von Sachsenburg, Kyffhäuserkreis (Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt - Landesmuseum für Vorgeschichte RR-F)
Provenance/Rights: Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt - Landesmuseum für Vorgeschichte / Juraj Lipták (RR-F)

Description

Germanische Nachprägung eines Augustus-Denars; Hilfstruppengeld. Ihre Verbreitung zeigt, dass Stämme des Thüringer Beckens diese Münze prägten.
Vorderseite: Kopf des Augustus mit Lorbeerkranz nach rechts und "Trugschrift" im Perlkreis; Rückseite: im Perlkreis Gaius (Iulius) Caesar (links) und Lucius Caesar (rechts), stehen in der Toga mit aufrecht gehaltenen Speer und Rundschilden in der Vorderansicht, zwischen den Speeren übereinander oben eine Schöpfkelle (simpulum) und darunter ein Priesterstab (lituus), "Trugschrift".
Als Vorlage für den germanischen Stempelschneider diente ein Augustus-Denar der bekannten Gaius und Lucius-Denare aus Lugdunum (heute Lyon). Offenbar war er Analphabet, da die Umschriften keinen Sinn ergeben und annähernd optisch dem Vorbild entsprechen. Die Rückseite des Denars trägt das verbreitetste und häufigste Münzmotiv des ersten Jahrhunderts n. Chr. und wurde erstaunlich detailliert wiedergegeben: Die Enkel und auserkorenen Nachfolger des Augustus, Gaius und Lucius Caesar, werden hier in der Toga virilis, mit Schild, Speer und den Attributen ihrer Priesterämter dargestellt. Doch nur wenige Jahre nach ihrer Ernennung zu jugendlichen Principes (PRINC(ipes) IVVENT(utes)) starben beide kurz nacheinander.

Material/Technique

Silber; geprägt

Measurements

Dm: 1,83; Dicke: 0,18 cm; Gewicht ca. 3,2 g

Created ...
... When
... Where
Found ...
... Where
Was depicted (Actor) ...
... Who:
Was depicted (Actor) ...
... Who:
Was depicted (Actor) ...
... Who:

Relation to people

Relation to places

Keywords

Created
Thüringer Becken
1151.16667175293db_images_gestaltung/generalsvg/Event-1.svg0.061
Found
Sachsenburg
11.15999984741251.287799835205db_images_gestaltung/generalsvg/Event-2.svg0.062
[Relationship to location]
Thuringia
1151db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
Map

Object from: Landesmuseum für Vorgeschichte Halle

Die archäologische Sammlung des Landesamts für Denkmalpflege und Archäologie ist eine der ältesten, umfangreichsten und bedeutendsten in ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.