museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Landesmuseum für Vorgeschichte Halle Auswahl Eisenwaffen/Schutzwaffen Gräberfeld Bornitz, Burgenlandkreis (ca. 15 – 115 n. Chr.) [HK 42:103k]

Eiserne Speerspitze aus Grab 3/1942 von Bornitz, Burgenlandkreis

Eiserne Speerspitze aus Grab 3/1942 von Bornitz, Burgenlandkreis (Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt - Landesmuseum für Vorgeschichte RR-F)
Provenance/Rights: Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt - Landesmuseum für Vorgeschichte / Juraj Lipták (RR-F)

Description

Beim Abdecken der Humusschicht Reste des zerstörten Urnengrabes 3/1942 aufgefunden; Grabinventar möglicherweise unvollständig; Lage der Funde nicht dokumentiert.
Zum Inventar gehört eine eiserne Speerspitze mit zwei lang ausgezogenen Widerhaken; runder Tülle und Ringwulst am oberen Ende der Tülle; stark korrodiert.
Weitere Beigaben im Grab: Reste einer keramischen Situla (Urne) mit Leichenbrand eines 40 – 50-jährigen Mannes(?); Schildbuckel und Schildfessel, Fragmente eines einschneidigen Hiebschwertes ("Sax") mit leicht gebogener Griffangel, Lanzenspitze, Drahtfragmente (Fibelreste?), Messerfragment, alles aus Eisen.
Die Vollbewaffnung aus Schwert, Lanze, Schild verweisen zumindest auf die gehobene Stellung des Verstorbenen. Andere Gräbern mit Vollbewaffnung besitzen neben weiteren Waffen oft noch römische Importe. Solche üppigen Ausstattungen werden dann oft mit dem Grab eines hohen Befehlshabers/Häuptlings in Verbindung gebracht.

Material/Technique

Eisen; geschmiedet

Measurements

L: 20,8; Br: 4,7 cm

Created ...
... When
Created ...
... When
Found ...
... When
... Where

Relation to people

Literature

Links / Documents

Keywords

Created Created
0 - 150
Created Created
15 - 115
Found Found
1942
1944

Object from: Landesmuseum für Vorgeschichte Halle

Die archäologische Sammlung des Landesamts für Denkmalpflege und Archäologie ist eine der ältesten, umfangreichsten und bedeutendsten in ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.