museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Fahrzeugmuseum Staßfurt Zubehör mit fahrzeugtechnischen Aspekten [Zub_018]

Tankdeckel MZ ab 1975 aus Alu abschließbar

Tankdeckel MZ aus Alu abschließbar (Fahrzeugmuseum Staßfurt CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Fahrzeugmuseum Staßfurt (CC BY-NC-SA)

Description

Bei diesem Objekt handelt es sich um einen ganz speziellen Tankdeckel des Motorradherstellers MZ, der seit Mitte der siebziger Jahre in der Produktion war. Er erhielt ein Postkastenschloss und war damit gegen Langfinger gesichert.

Dieser Tankdeckel wurde ab Mitte der siebziger Jahre verwendet.

Eingeführt wurde dieser Tankdeckel mit der Baureihe MZ TS 150 und MZ TS 250.

Material/Technique

Aluminium außerhalb, innen Metallspange und Gummidichtung

Measurements

Durchmesser 90 mm

Created ...
... When
... Where

Relation to places

Keywords

Created
Zschopau
13.06666660308850.75db_images_gestaltung/generalsvg/Event-1.svg0.061
[Relationship to location]
German Democratic Republic
12.38899993896552.051998138428db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
Map

Object from: Fahrzeugmuseum Staßfurt

Das Fahrzeugmuseum wurde im Jahre 2004 im historischen Rittergut im Bördedorf Glöthe gegründet, anfangs unter dem Namen Fahrzeugmuseum Glöthe. ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.