museum-digitalsachsen-anhalt

Close
Close
Museum Schloss Bernburg Ur- und frühgeschichtliche Sammlung [III:07:01]

Einbaum aus Alsleben

Einbaum (Museum Schloss Bernburg CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum Schloss Bernburg / R. Wiermann (CC BY-NC-SA)
"Einbaum

Provenance/Rights: 
Museum Schloss Bernburg (CC BY-NC-SA)

"Einbaum

Provenance/Rights: 
Museum Schloss Bernburg (CC BY-NC-SA)

Description

Bei Bauarbeiten auf dem Gelände der Stadtmühle in Alsleben, Salzlandkreis, Sachsen-Anhalt, kam am 08. Dezember 1906 in einer Tiefe von zwei Metern im Uferbereich der Saale ein Einbaum zu Tage. Er ist 6,5 Meter lang, 0,65 Meter breit und besitzt einen flachen Kiel. Da die Befundsituation nicht genauer untersucht wurde und eine dendrochronologische Altersbestimmung des Kahns nicht vorliegt, kann er nur allgemein in das Mittelalter datiert werden. Wahrscheinlich wurde er für den Transport unterschiedlichster Waren und Güter benutzt und belegt in eindrucksvoller Weise die Bedeutung der Saale als Handels- und Kommunikationsstrasse.
Ein etwa 7 Meter langer Einbaum vermochte annähernd eine Tonne Last zu transportieren.
Experimentelle Archäologie und völkerkundliche Beobachtungen bei vorindustriellen Gesellschaften wie etwa den Asmat auf Irian Jaya, die noch vor wenigen Jahrzehnten Einbäume herstellten und benutzten, zeigen, dass die Fertigung eines derartigen Wasserfahrzeuges relativ schnell und einfach zu bewerkstelligen ist: ein ca. elf Meter langer Einbaum wurde in nur 360 Arbeitsstunden angefertigt. Bevorzugt wurden seit der Steinzeit eher weiche Hölzer wie Pappel oder Linde. Ein möglichst gerade gewachsener und möglichst astloser Baum wird mit Äxten und Dechseln ausgehöhlt bis schließlich ein schlanker stromlinienförmiger Rumpf mit halbrundem Querschnitt, einem leicht zugespitztem Bug und einem abgeflachtem Heck entstanden ist. Zuweilen besaß die Bordwand eine Dicke von nur zwei Zentimetern und manchmal blieben versteifende Querriegel stehen.

Material/Technique

Holz

Measurements

L. 6,5 m; B. 0,65 m

Created ...
... When
Found ...
... When [About]
... Where More about the place

Literature

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Created Created
500 - 1500
Found Found
1906
499 1908
Museum Schloss Bernburg

Object from: Museum Schloss Bernburg

Die Wurzeln des 1893 gegründeten Museums in Bernburg liegen schon mehr als 130 Jahre zurück. Bereits 1877 gründete sich der "Verein für die...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.