museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Börde-Museum Burg Ummendorf Ländliche Festtagskleidung 19. Jahrhundert [V:13/03/04:8244 u. 8245]

Frauen-Mieder, Bördetracht

Frauentrachtmieder (Börde-Museum Burg Ummendorf CC BY-NC-ND)
Provenance/Rights: Börde-Museum Burg Ummendorf (CC BY-NC-ND)

Description

Zwei stoffgleiche Mieder zur ländlichen Festtagskleidung in der Magdeburger Börde aus dem 19. Jahrhundert, ärmellos und mit Ärmellänge bis zum Ellenbogen; letzteres Mieder mit den für die Bördetracht charakteristischen hakenförmigen Ärmelbesätzen (entlehnt der Modekleidung, siehe Bildnisse "Das Schokoladenmädchen" und "Die Rübenputzerin".)
Für beide Mieder wurde der muster- und farbgleiche broschierte Seidenstoff als Obermaterial verwendet.
Der Schnürleistenverschluss ist ein weiteres gemeinsames Merkmal. Gröberer Leinenstoff diente als Futter beider Mieder. Das Exemplar mit Ärmeln weist Wollstoff als Ärmelfutter auf. Beim ärmellosen Stück sind nur die unteren Schnürleistenspitzen mit grellrotem Chintz hinterfüttert, beim anderen Mieder zudem das gesamte Schösschen und die hakenartig abstehenden Ärmelaufschläge innen. Beide Mieder besitzen die gleiche Größe, sind sehr zierlich, mit geringem Taillenumfang, dürften von der selben Person getragen worden sein, ob übereinander zusammen oder einzeln als Sommer- und Winterkleidungsstück ist nicht überliefert. Die Mehrzahl der Mieder im Museumsbestand stammen, der geringen Weite nach zu urteilen, von Heranwachsenden.
Schenkgeber war 1977 ein Maurermeister aus Wanzleben.

Measurements

Höhe 40cm, max. Rückenbreite bei beiden nur 36 cm

Created ...
... When

Part of

Literature

Keywords

Object from: Börde-Museum Burg Ummendorf

Das Börde-Museum in der Burg Ummendorf ist das kulturgeschichtliche Regionalmuseum der Magdeburger Börde und wird vom Landkreis Börde ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.