museum-digitalsachsen-anhalt

Close
Close
Museum Weißenfels - Schloss Neu-Augustusburg Schuhe [V 2102 a-d D]

Damen-Zugstiefelette mit Überschuhen, Üsküb

Damen-Zugstiefelette mit Überschuhen, Ende 19. Jh., Üsküb (Museum Weißenfels - Schloss Neu-Augustusburg CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum Weißenfels - Schloss Neu-Augustusburg / Mike Sachse (CC BY-NC-SA)
"Damen-Zugstiefelette mit Überschuhen, Ende 19. Jh., Üsküb

Provenance/Rights: 
Museum Weißenfels - Schloss Neu-Augustusburg (CC BY-NC-SA)

"Damen-Zugstiefelette mit Überschuhen, Ende 19. Jh., Üsküb

Provenance/Rights: 
Museum Weißenfels - Schloss Neu-Augustusburg (CC BY-NC-SA)

"Damen-Zugstiefelette mit Überschuhen, Ende 19. Jh., Üsküb

Provenance/Rights: 
Museum Weißenfels - Schloss Neu-Augustusburg (CC BY-NC-SA)

Description

Stiefelette aus dunkelbraunem Leder. Dekoriert mit einer schwarzen Spitzkappe und Zierknöpfen (1 Knopf fehlt) an den Außenseiten. Im Schaftleder beidseitig eine große Zwickel-Öffnung ausgeschnitten, in diese ist ein schwarzes Elastikband eingesetzt. Die Elastikzwickel regulieren den Schaftumfang. Zwei Zugschlaufen aus braunem Textilband mit der Aufschrift „PRIMEIRA“ dienen als praktische Anziehhilfen. Innenfutter ehemals weißes Leinen (jetzt vergilbt), Schaftrand der Elastikzwickel lila eingefärbt. Hellbraune, am Gelenk schmal eingezogene Laufsohle mit Herstellerstempel „Bohor A. B. Israel Cordonnier Üsküb“. Mit Holzstiften befestigt, Rand braun eingefärbt. Der 3,5 cm hohe, geschweifte Absatz aus Lederflicken geschichtet. Ein kleines Metallstück für den Halt in den Überschuhen mit eingearbeitet. Dazu genau passender, ebenfalls schwarzer Überschuh. Der Absatz ist hohl, um den Absatz der Stiefelette aufnehmen zu können An der Ferse kleiner Metallsporn, um den Überschuh leichter ausziehen zu können. Braune, glatte Ledersohle mit zwei spiralförmigen Punzen, entlang des Randes zweireihig mit Holzstiften beschlagen. Der fast runde Absatzfleck ist mit 38 Nägeln befestigt. Stiefeletten haben ein Gesamtgewicht von 410 g, Überschuhe wiegen 317 g.

Material/Technique

Leder, Lackleder, Metallstifte, Holzstifte, Elastikband, Leinen / genagelt

Measurements

Länge 24,2 cm, Höhe ca. 19,5 cm, Absatzhöhe 3,5 cm; Länge der Überschuhe 3,5 cm

Created ...
... When
... Where More about the place

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Museum Weißenfels - Schloss Neu-Augustusburg

Object from: Museum Weißenfels - Schloss Neu-Augustusburg

Im Juni 1874 wurde in der Stadt Weißenfels der Verein für Natur- und Altertumskunde durch Honoratioren der Stadt gegründet. Nachdem anfangs fast...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.