museum-digitalsachsen-anhalt

Close
Close
Kulturstiftung Sachsen-Anhalt, Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale) Medaillen [MOMK06928]

Apollo und Marsyas

Apollo und Marsyas (Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale) CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale) / Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale) (CC BY-NC-SA)

Description

Apollo im Vordergrund, nur leicht mit einem Tuch bedeckt, sitzend auf einem Fels. Er blickt nach rechts und hält einen Gegenstand in seiner rechten Hand (Lyra ). Auf dem Rücken trägt er einen Köcher. Auf dem linken Bein stützt er ein Instrument, das er mit seiner anderen Hand unten festhält. Vor dem Fels ist noch ein Instrument auf dem Boden zu erkennen. Die rechte Bildseite zeigt Marsyas etwas kleiner als Apollo dargestellt. Er ist mit dem Rücken an einen Baum gefesselt (Oberarm, Handgelenk). Seine rechte Hand greift nach oben über seinen Kopf, der nach links gewendet ist. Die linke Hand ist hinter seinem Rücken. Er ist bärtig dargestellt und hat ab der Hüfte Tierbeine mit Hufen. Unter seiner linken Hufe liegt ein weiteres Instrument. Die Plakette ist am oberen Rand mittig gelocht.

Material/Technique

Bronze, Guss

Measurements

Höhe: 67 mm, Breite: 50 mm, Gewicht: 50 g

Relation to people

Relation to places

Literature

Links / Documents

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Kulturstiftung Sachsen-Anhalt, Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale)

Object from: Kulturstiftung Sachsen-Anhalt, Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale)

Seit 1904 ist in der Moritzburg das hallesche Kunstmuseum untergebracht, zunächst nur mit seinen kunsthandwerklichen Beständen, ab 1921 auch mit...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.