museum-digitalsachsen-anhalt

Close
Close
Kulturstiftung Sachsen-Anhalt, Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale) Gemäldesammlung [MOI00207]

Bildnis Alfred Volkmann

Bildnis Alfred Volkmann (Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale) RR-F)
Provenance/Rights: Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale) / Punctum/Bertram Kober (RR-F)

Description

Darstellung des Hallensers Alfred Wilhelm Volkmann als Junge mit hellbraunen, kurzen Haar und große hellbraune Augen und ernstem Blick en face zum Betrachter. Sein Bildnis ist in einem medaillonartigen Bildausschnitt eingefangen. Er trägt eine graue Jacke darunter eine lachsfarbene Weste und ein weißes Seidenhemd. Die Helligkeit von Gesicht, Hals und Kragen hebt sich deutlich vom Bilddunkel ab.
Die Kunst von Adolf Senff ist durch ein breites Motivrepertoire geprägt. Neben seiner Porträtmalerei erhielt er im Besonderen durch seine feine Blumen-, Pflanzen- und Früchtemalerei große Anerkennung.

Material/Technique

Öl auf Leinwand

Measurements

Objektmaß 48 x 39 cm

Painted ...
... Who: Zur Personenseite: Adolf Senff (1785-1863)
... When

Relation to time

Links / Documents

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

[Relation to time] [Relation to time]
1800 - 1820
Painted Painted
1811
1799 1822
Kulturstiftung Sachsen-Anhalt, Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale)

Object from: Kulturstiftung Sachsen-Anhalt, Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale)

Seit 1904 ist in der Moritzburg das hallesche Kunstmuseum untergebracht, zunächst nur mit seinen kunsthandwerklichen Beständen, ab 1921 auch mit ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.