museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Stiftung Händel-Haus Halle Bilder- und Graphiksammlung [BS-I 44]

Händels Grabmal in der Westminster Abbey

Händels Grabmal in der Westminster Abbey (Stiftung Händel-Haus CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Stiftung Händel-Haus (CC BY-NC-SA)

Description

Diesen Stich fertigte Eberhard Siegfried Henne (1759-1828) als Frontispiz für die deutsche Ausgabe von Burney’s "Account". Es handelt sich um eine getreue Reproduktion der Graphik von Jean Marie Delattre (1742-1840), die an der entsprechenden Stelle der englischen Originalausgabe stand. Hennes Stich wurde außerdem der Ausgabe 12. März 1800 der Allgemeinen Musikalischen Zeitung beigelegt.
Zu sehen ist das Grabmal von Händel in der Westminster Abbey, das von dem Bildhauer Louis-François Roubiliac geschaffen wurde. Händel ist in Ganzfigur ohne Perücke mit einfacher Kleidung und langem Umhang zu erkennen. Er steht leicht gebückt, schaut gen Himmel und hat seinen linken Zeigefinger erhoben. Vor ihm liegt ein beschriftetes Notenblatt. Mit seinem Umhang verdeckt er Instrumente im rechten Blattbereich, wie einen Kontrabass unten. Hinter ihm steht eine Orgel. Von oben kommt ein geflügelter Engel auf einer Wolke herbei und spielt eine Harfe. Das Ganze ist in eine Nische mit Spitzbogen eingebaut.
Gezeigt wurde das Blatt bereits 1938 in der Ausstellung "Georg Friedrich Händel und seine Zeit" im damaligen Städtischen Moritzburgmuseum Halle.

Künstlersignatur: F. Roubiliac sc.t. | E. Henne sc.
Aufschrift: [unter dem Bild:] Haendel’s Denkmal in der Westmünster-Abtey. [Im Bild unten:] GEORGE FREDERICK HANDEL Esq.r | born February XXIII, MDCLXXXIV | died on Good Friday April XIII MDCCLIX | L. F. Roubiliac sct

Material/Technique

Stich auf Papier

Measurements

H: 25,2 cm; B: 16,5 cm (H: 21,2 cm; B: 13,5 cm)

Template creation ...
... Who:
Template creation ...
... Who:
... When
Was depicted (Actor) ...
... Who:
Printing plate produced ...
... Who:
... When

Relation to places

Literature

Keywords

Template creation Template creation
1759 - 1762
Printing plate produced Printing plate produced
1785
1758 1787

Object from: Stiftung Händel-Haus Halle

1937 erwarb die Stadt Halle das in der Großen Nikolaistraße gelegene Geburtshaus des berühmten Komponisten Georg Friedrich Händel und eröffnete ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.