museum-digitalsachsen-anhalt

Close
Close
Stiftung Händel-Haus Halle Bilder- und Graphiksammlung [BS-I 70]

Porträt Georg Friedrich Händel

Porträt Georg Friedrich Händel (Stiftung Händel-Haus CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Stiftung Händel-Haus (CC BY-NC-SA)
"Porträt Georg Friedrich Händel

Provenance/Rights: 
Stiftung Händel-Haus (CC BY-NC-SA)

"Porträt Georg Friedrich Händel

Provenance/Rights: 
Stiftung Händel-Haus (CC BY-NC-SA)

Description

Porträt von Georg Friedrich Händel. In einem runden Rahmen präsentiert sich Händel im Dreiviertelprofil nach rechts gewendet. Oben überlappt ein Vorhang den Rahmen. Links schmiegt sich ein Pflanzen-Ornament an den Rahmen. Darunter sieht man ein gerolltes Notenblatt und ein Horn. Unter dem Bildnis tummeln sich weitere Instrumente um Schmuckornamente des Rahmens: links ein Blechblasinstrument, rechts eine Geige und ein weiteres Blasinstrument auf einem aufgeschlagenen Notenheft. Am rechten Rand hinter dem Porträt erkennt man noch im Ansatz Orgelpfeifen. Das Blatt hatte vermutlich den Stich von Thomas Chambars als Vorlage. Händel erscheint dort, und auch in diesem Blatt, ohne Perücke mit einer haubenähnlichen Mütze. Bis auf die seitenverkehrte Darstellung stimmt das Inventar um den Rahmen mit dem von Jacobus Houbraken überein. Im British Museum gibt es ein Blatt als Vorzeichnung, in dem dasselbe Inventar in exakter Weise ringsum den Rahmen wiedergegeben ist, bis auf die Schmuckornamente oben, die hat der Künstler im vorliegenden Blatt gegen einen Vorhang getauscht. Der Erfinder des Blattes im British Museum, in dem Fall Hubert Francois Gravelot, hat das Blatt sogar Händel gewidmet und im Notenheft vorn rechts seitenverkehrt vermerkt: "Alexander Feast", eine Ode mit Musik von Georg Friedrich Händel nach einem Libretto von Newburgh Hamilton. Das vorliegende Blatt scheint mit einer unleserlichen Signatur am rechten Bildrand unterhalb der Orgel bezeichnet zu sein.

Künstlersignatur: keine
Aufschrift: GEORGE FREDERICK HANDEL Esq.r [Oben ursprünglich:] Engraved for the Universal Magazin.

Material/Technique

Radierung auf Papier

Measurements

H: 16,9 cm; B: 10,3 cm (Blattmaß)

Template creation ...
... Who: Zur Personenseite: Thomas Chambers (1724-1789)
Template creation ...
... Who: Zur Personenseite: Jacobus Houbraken (1698-1780)
... When
... Where More about the place
Template creation ...
... Who: Zur Personenseite: Hubert François Gravelot (1699-1773)
... When
Printing plate produced ...
... When
Was depicted (Actor) ...
... Who: Zur Personenseite: George Frideric Handel (1685-1759)

Literature

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Printing plate produced Printing plate produced
1760 - 1800
Template creation Template creation
1737 - 1738
Template creation Template creation
1737 - 1738
1736 1802
Stiftung Händel-Haus Halle

Object from: Stiftung Händel-Haus Halle

1937 erwarb die Stadt Halle das in der Großen Nikolaistraße gelegene Geburtshaus des berühmten Komponisten Georg Friedrich Händel und eröffnete ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.