museum-digitalsachsen-anhalt

Schließen

Museen suchen

Schließen

Sammlungen suchen

Börde-Museum Burg Ummendorf Bildhauersymposien Ummendorf [V:22/00/01/212]

Lesende von Klaus Thiede, Magdeburg

Lesende (Börde-Museum Burg Ummendorf RR-F)
Herkunft/Rechte: Börde-Museum Burg Ummendorf (RR-F)

Beschreibung

Dem Betrachter dieses Bildhauerwerkes bietet sich der Anblick einer weiblichen Figur mit körperbetonten Rundungen in auf der Seite liegender entspannter Haltung. Dabei ist das rechte Bein gebeugt auf der Unterlage liegend. Das linke Bein wurde angewinkelt dargestellt und lässt die Körperfülle mit kräftigem Oberschenkel und linkem sichtbaren Oberarm durchaus anziehend erscheinen. Die Brüste sind von den Armen eingerahmt. Der Kopf zeigt sich erhaben, der Blick ist geradeaus gerichtet. Dabei hält sie in der linken Hand ein Buch, das mitunter erst bei genauerem Hinsehen als solches erkannt wird, auch durch den Titel der Skulptur gestützt. Die Frisur wurde so ausgeführt, dass man sowohl im Profil als auch frontal das Gesicht deutlich erkennen kann. Dieses ist mit wenigen Linienführungen gestaltet. Die Mächtigkeit des linken Beines zeigt sich hier besonders deutlich und deutet dies ebenso für das rechte an. Schulter- und Kopfpartie wirken dadurch eher schmächtig.
Kleinplastik entstanden 1975 im Rahmen der Symposien der Magdeburger Bildhauer des VBK (Verband Bildender Künstler) der DDR (Deutschen Demokratischen Republik) von 1975 bis 1985 in Ummendorf. Künstler: Klaus Thiede (geb. 1939 Havelberg, gest. 2016 in Magdeburg).

Material/Technik

Kalkstein / Steinbildhauerei

Maße ...

33 cm x 52,5 cm x 23 cm (HxLxB)

Hergestellt ...
... wer:
... wann
... wo

Bezug zu Orten oder Plätzen ...

Schlagworte

Hergestellt
Ummendorf (Börde)
11.18333339691252.150001525879db_images_gestaltung/generalsvg/Event-1.svg0.061
[Geographischer Bezug]
Magdeburg
11.61666679382352.133331298828db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
Karte

Objekt aus: Börde-Museum Burg Ummendorf

Das Börde-Museum in der Burg Ummendorf ist das kulturgeschichtliche Regionalmuseum der Magdeburger Börde und wird vom Landkreis Börde ...

Das Museum kontaktieren

[Stand der Information: 10.09.2017]

Hinweise zur Nutzung und zum Zitieren

Zitieren
Die Text-Informationen dieser Seite sind für die nicht-kommerzielle Nutzung bei Angabe der Quelle frei verfügbar (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Als Quellenangabe nennen Sie bitte neben der Internet-Adresse unbedingt auch den Namen des Museums und den Namen der Textautorin bzw. des Textautors, soweit diese ausdrücklich angegeben sind. Die Rechte für die Abbildungen des Objektes werden unterhalb der großen Ansichten (die über ein Anklicken der kleineren Ansichten erreichbar werden) angezeigt. Sofern dort nichts anderes angegeben ist, gilt für die Nutzung das gerade Gesagte. Auch bei der Verwendung der Bild-Informationen sind unbedingt der Name des Museums und der Name des Fotografen bzw. der Fotografin zu nennen.
Jede Form der kommerziellen Nutzung von Text- oder Bildinformationen bedarf der Rücksprache mit dem Museum.