museum-digitalsachsen-anhalt

Schließen

Museen suchen

Schließen

Sammlungen suchen

Kreismuseum Bitterfeld Fotothek Ansichtskarten [2661.2, 2661.2a]

Ansichtskarte Bitterfeld - Rathaus mit Markt

Ansichtskarte Bitterfeld - Rathaus mit Markt (Kreismuseum Bitterfeld CC BY-NC-SA)
Herkunft/Rechte: Kreismuseum Bitterfeld (CC BY-NC-SA)

Beschreibung

Ansichtskarte als Postkarte mit blau/weiß Bildmotiv: Bitterfelder Rathaus mit Markt. Oben mittig Beschriftung: "Gruss aus Bitterfeld Rathaus mit Markt", rechts unten Name des Verlags: Carl H. Odemar, Magdeburg. No 242 (Kartennummer).
Karte ungelaufen, daher rückseitig unbeschrieben.

Die Aufnahme entstand vor 1899. Das Gebäude zwischen Apotheke und Rathaus wurde im letzten Jahr vor der Jahrhundertwende abgebrochen. Die Gebäude rechts im Bild, vor der alten Bitterfelder ev. Kirche, wurden im Januar 1904 abgerissen. Dies war notwendig, da die Kirchengemeinde eine Vergrößerung ihrer Kirche plante.

Material/Technik

Druck auf Papier

Maße

14 cm x 9 cm

Hergestellt ...
... wer:
... wann
... wo

Bezug zu Personen oder Körperschaften

Bezug zu Orten oder Plätzen

Schlagworte

Hergestellt
Magdeburg
11.61666679382352.133335113525db_images_gestaltung/generalsvg/Event-1.svg0.061
[Geographischer Bezug]
Markt (Bitterfeld)
12.32911968231251.623931884766db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
Karte

Objekt aus: Kreismuseum Bitterfeld

1892 gründete der Kirchenrendant Emil Obst die "Städtische Sammlung für Heimatkunde und Geschichte des Kreises Bitterfeld". Sein großer ...

Das Museum kontaktieren

[Stand der Information: ]

Hinweise zur Nutzung und zum Zitieren

Zitieren
Die Text-Informationen dieser Seite sind für die nicht-kommerzielle Nutzung bei Angabe der Quelle frei verfügbar (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Als Quellenangabe nennen Sie bitte neben der Internet-Adresse unbedingt auch den Namen des Museums und den Namen der Textautorin bzw. des Textautors, soweit diese ausdrücklich angegeben sind. Die Rechte für die Abbildungen des Objektes werden unterhalb der großen Ansichten (die über ein Anklicken der kleineren Ansichten erreichbar werden) angezeigt. Sofern dort nichts anderes angegeben ist, gilt für die Nutzung das gerade Gesagte. Auch bei der Verwendung der Bild-Informationen sind unbedingt der Name des Museums und der Name des Fotografen bzw. der Fotografin zu nennen.
Jede Form der kommerziellen Nutzung von Text- oder Bildinformationen bedarf der Rücksprache mit dem Museum.