museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum Weißenfels - Schloss Neu-Augustusburg Gemälde und Grafiken [V 2002 K5]

Weißenfels 1920, nach einer Zeichnung von R. Frank, Lichtdruck von Gebr. Plettner, Kunstanstalt Halle

Weißenfels 1920, nach einer Zeichnung von R. Frank,  Lichtdruck von Gebr. Plettner, Kunstanstalt Halle (Museum Weißenfels - Schloss Neu-Augustusburg CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum Weißenfels - Schloss Neu-Augustusburg (CC BY-NC-SA)

Description

Blick auf Weißenfels aus östlicher Richtung; Im Vordergrund der Klemmberg in Höhe der Bergschule; Auf gleicher Höhe sieht man zwischen zwei Bäumen Schloss Neu-Augustusburg hervorlugen Im Tal erkennt der Betrachter, neben den Häusern und Industrie-anlagen der Altstadt, die auf der anderen Seite der Saale gelegene Neustadt mit Bahnhof und weiteren Industrieansiedlungen. Hinter dem Turm der Marienkirche ist schemenhaft die zum damaligen Zeitpunkt bereits recht weit fortgeschrittene Bebauung des westlichen Teils der Stadt erkennbar.

Material/Technique

Papier/ Lichtdruck

Measurements

Druckvorlage B 500 x 277 mm

Drawn ...
... Who:
... When
... Where

Relation to places

Keywords

Created
Halle (Saale)
11.9719448089651.483055114746db_images_gestaltung/generalsvg/Event-1.svg0.061
Drawn
Weißenfels
11.96666622161951.200000762939db_images_gestaltung/generalsvg/Event-19.svg0.0619
[Relationship to location]
Weißenfels
11.96666622161951.200000762939db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
[Relationship to location]
Marienkirche (Weißenfels)
11.97116661071851.20076751709db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
[Relationship to location]
Saale
11.91388893127451.954723358154db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
[Relationship to location]
Schloss Neu-Augustusburg (Weißenfels)
11.97529983520551.199401855469db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
Map

Object from: Museum Weißenfels - Schloss Neu-Augustusburg

Im Juni 1874 wurde in der Stadt Weißenfels der Verein für Natur- und Altertumskunde durch Honoratioren der Stadt gegründet. Nachdem anfangs fast ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.