museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Kreismuseum Bitterfeld Fotothek [04878]

SW Fotografie - Kriegsgefallenen Denkmal in Brehna

SW Fotografie - Kriegsgefallenen Denkmal in Brehna (Kreismuseum Bitterfeld CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Kreismuseum Bitterfeld (CC BY-NC-SA)

Description

Scharz/Wweiß Fotografie mit der Abbildung des Kriegsgefallenendenkmals in Brehna. Der Papierabzug ist auf Pappe geklebt. Auf der Rückseite befindet sich ein handschriftlicher Eintrag in Tinte: "Brehna Ehrenmal der im 1. Weltkrieg Gefallenen etwa 1930 - 1932", darunter blauer Gummistempel des Stadtmuseums Bitterfeld für Signaturangabe.

Das Kriegerdenkmal aus dem Jahr 1923 zu Ehren der Gefallenen des Ersten Weltkrieges der Stadt Brehna befand sich auf dem Kirchplatz neben der Kirchmauer. Es erinnert an die 89 gefallenen Bürger der Stadt. Um 1945/46, kurz nach dem zweiten Weltkrieg, wurde das Erinnerungs- bzw. Mahnmal abgerissen.

Material/Technique

Papierabzug auf Karton

Measurements

210 x 294 mm (Karton) 125 x 173 mm (Abzug)

Created ...
... When
... Where

Keywords

Object from: Kreismuseum Bitterfeld

1892 gründete der Kirchenrendant Emil Obst die "Städtische Sammlung für Heimatkunde und Geschichte des Kreises Bitterfeld". Sein großer ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.