museum-digitalsachsen-anhalt

Schließen

Museen suchen

Schließen

Sammlungen suchen

Industrie- und Filmmuseum Wolfen Laufbildprojektoren [SP 025/03 ifm]

Schmalfilmprojektor "RUSS (RYCb)"

Schmalfilmprojektor "RUSS (RYCb)" (Industrie- und Filmmuseum Wolfen CC BY-NC-SA)
Herkunft/Rechte: Industrie- und Filmmuseum Wolfen (CC BY-NC-SA)

Beschreibung

Der Tonfilmprojektor "RUSS (RYCb)" erfordert den Anschluss eines Zusatzgerätes und es ist ein Laufbildprojektor für 8 mm (Normal) und Super-8 Filme. Die Spulenkapazität beträgt 120 m. Das Gerät ist in einem guten Zustand.
Dieses Gerät hat einen Anschluss zum Tonkoppler SEL-1. Dieser Koppler kann vom Tonbandgerät aus die Motordrehzahl des Projektors regulieren. Das Gerät wurde für den Export gebaut. Deshalb wurde dafür die international verbreitete 8V / 100 W Halogenlampe eingesetzt. Der Super-8-Projektor "RUSS" ermöglichte durch den Austausch der Zahnrolle und die Umschaltung des Bildfensters auch die Wiedergabe von 8-mm-Filmen. Die Filme müssen manuell eingelegt werden. Mit dem Gerät können die Filme vorwärts und rückwärts projiziert werden. Unabhängg vom Motor war die Schaltung der Lichtwurflampe. Mit einer Sparschaltung kann die Lampenspannung reduziert werden. Dies verlängert die Lebensdauer der Lampe. Die Bildwiedergabefrequenz kann von 8 bis 26 Bilder/s durch einen Stellwiderstand reguliert werden. Der Tragegriff an der Oberseite ist herausziehbar. Das Metallgehäuse ist grau lackiert. Die Rückseite (Abdeckung) ist aber aus Kunststoff (beige).
Gerätenummer, auf der Unterseite: 7725432
Antrieb: Elektromotor, Netzspannung 100 - 240 V, 50 Hz, 170 W
Schaltwerk / Filmführung: einzähniger Greifer, Vorwickeltrommel = Nachwickeltrommel, einseitig gezahnt
Bilder / Sekunde (B/s): 12 . 26 (8 - 26)
Blende: umlaufend, dreiflügelig, konstant
Objektiv: OP - 1,8 1,4/18, Lomo, Nummer: 7740091
Beleuchtung: Lampe 12 V, 100 W (Sparschaltung: 90 W), Lichtweg: gerade
Kühlung: eingebauter Ventilator

Maße ...

( L: 194(316) x B:125 + H: 280 ) mm

Literatur ...

Links/Dokumente ...

Schlagworte

[Stand der Information: 26.06.2015]

Hinweise zur Nutzung und zum Zitieren

Zitieren
Die Text-Informationen dieser Seite sind für die nicht-kommerzielle Nutzung bei Angabe der Quelle frei verfügbar (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Als Quellenangabe nennen Sie bitte neben der Internet-Adresse unbedingt auch den Namen des Museums und den Namen der Textautorin bzw. des Textautors, soweit diese ausdrücklich angegeben sind. Die Rechte für die Abbildungen des Objektes werden unterhalb der großen Ansichten (die über ein Anklicken der kleineren Ansichten erreichbar werden) angezeigt. Sofern dort nichts anderes angegeben ist, gilt für die Nutzung das gerade Gesagte. Auch bei der Verwendung der Bild-Informationen sind unbedingt der Name des Museums und der Name des Fotografen bzw. der Fotografin zu nennen.
Jede Form der kommerziellen Nutzung von Text- oder Bildinformationen bedarf der Rücksprache mit dem Museum.