museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Haus der Geschichte Wittenberg Dokumentensammlung [5132]

Feldpostkarte aus dem 1. Weltkrieg

Feldpostkarte aus dem 1. Weltkrieg (Haus der Geschichte Wittenberg RR-F)
Provenance/Rights: Haus der Geschichte Wittenberg (RR-F)

Description

Gruppe von Vier Soldaten. Sie haben noch die Pickelhaube auf, die jedoch bald vom Stahlhelm abgelöst wurde. Zudem tragen sie Säbel, mit den vereinzelt noch bis in den 2. Weltkrieg hinein gekämpft wurde, vor allem bei der Kavallerie. Das Foto entstand 4 Stunden nach dem Einmarsch in Russland, nachdem die in Ostpreußen einmarschierten russischen Truppen vernichtend geschlagen wurden (Schlacht bei Tannenberg im Aug. 1914, Schlacht an den Masurischen Seen im Sept. 1914). Im Hintergrund Transportgerät. Auf er Karte steht "Auf Wiedersehn".

Measurements ...

H:8,76 cm x B:13,59 cm

Image taken ...
... when
... where

Tags

[Last update: 2019/02/18]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.