museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Haus der Geschichte Wittenberg Fotosammlung [5333]

Deutsche Truppen in China - Ordonanzen der ostasiatischen Besatzungsbrigade

Deutsche Truppen in China - Ordonanzen der ostasiatischen Besatzungsbrigade (Haus der Geschichte Wittenberg RR-F)
Provenance/Rights: Haus der Geschichte Wittenberg (RR-F)

Description

Ordonnanzen der ostasiatischen Besatzungsbrigade vor einem Kaiserlich Deutschen Postamt in China. Uniformierte mitsamt ihren Fahrrädern nach dem Postempfang. Post war ein wichtiges Verbindungsglied zwischen der Heimat und den Soldaten in China. Im Hintergrund auf den Stufen am Eingang stehen chinesische Bedienstete. Gut zu sehen auch das Schild "Kaiserl. Deutsches Postamt" mit dem preußischen Adler. An der Tür ein Schild in englischer Sprache "Empirial German Post Office".
Die Ordonnanz mit weißem Punkt: Karl H.

Kaiserlich deutsche Truppen hielten sich seit 14.11.1897 mit der Besetzung der chin. Festung Tsingtau in der Bucht von Kiautschou auf. Eine äußerst unrühmliche Rolle spielten sie bei der Zerschlagung des Boxeraufstandes (1900/01).

Material / Technique

Papier / Fotografie

Measurements ...

H:20,41 cm x B:23,77 cm

Image taken ...
... when
... where

Relation to places ...

Tags

[Last update: 2019/02/06]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.