museum-digitalsachsen-anhalt

Close
Close
Kulturstiftung Sachsen-Anhalt, Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale) Sammlung Kunsthandwerk & Design [LGKHWFA00607]

Wiesenstück

Wiesenstück (Rolf Maidorn CC BY-NC-ND)
Provenance/Rights: Rolf Maidorn / Rolf Maidorn (CC BY-NC-ND)

Description

Faszination Scherenschnitt: die Welt interpretiert als Duales System, Schwarz und Weiß.
Das Dekor entspringt eigenen Naturstudien und ist als Negativschablone mit der Schere ausgeschnitten. Die Schablone wird vorsichtig auf den lederharten Scherben aufgebracht und mit schwarzer Engobe überstrichen. Nach dem Schrühbrand transparent glasiert.
Seit 2018 Dauerleihgabe des Landes Sachsen-Anhalt.

Material/Technique

Ton gedreht, Engobe und Glasur (Porzellanengobe, schwarze Engobe), transparent glasiert, Brenntemperatur 1080ºC

Measurements

26,2 cm Durchmesser

Decor designed ...
... Who: Zur Personenseite: Sonngard Marcks (1959-)
... When
Form designed ...
... Who: Zur Personenseite: Sonngard Marcks (1959-)
... When

Links / Documents

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Decor designed Decor designed
2017
Form designed Form designed
2017
2016 2019
Kulturstiftung Sachsen-Anhalt, Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale)

Object from: Kulturstiftung Sachsen-Anhalt, Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale)

Seit 1904 ist in der Moritzburg das hallesche Kunstmuseum untergebracht, zunächst nur mit seinen kunsthandwerklichen Beständen, ab 1921 auch mit ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.