museum-digitalsachsen-anhalt

Close
Close
Kulturstiftung Sachsen-Anhalt - Museum Schloss Neuenburg Glas [MSN-V 4539 B]

Humpen mit kursächsischem Wappen

Humpen mit kursächsischem Wappen (Kulturstiftung Sachsen-Anhalt CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Kulturstiftung Sachsen-Anhalt / PUNCTUM/Bertram Kober (CC BY-NC-SA)
"Humpen mit kursächsischem Wappen

Provenance/Rights: 
Kulturstiftung Sachsen-Anhalt (CC BY-NC-SA)

"Humpen mit kursächsischem Wappen

Provenance/Rights: 
Kulturstiftung Sachsen-Anhalt (CC BY-NC-SA)

Description

Auf die Wandung des Glashumpens wurde schauseitig das Kursächsische Wappen, welches mit dem Kurhut bekrönt und an den Seiten von einer Lorbeerblattranke eingefasst ist, geschnitten. Auf die übrige Wandung wurden geometrische Muster sowie stilisierte Blatt- und Blütenmotive geschliffen. Auf der gegenüberliegenden Seite des Wappens ist an der Wandung ein Bandhenkel aus Glas befestigt. Der ursprünglich montierte Deckel und der Standring (vermutlich beide aus Zinn) fehlen.

Material/Technique

Kristallglas, geblasen, geschliffen, geschnitten

Measurements

17 cm hoch, 11,4 cm unterer Durchmesser, 9,8 cm oberer Durchmesser

Created ...
... When
... Where More about the place

Relation to places

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Created
Saxony
13.35888862609951.026943206787db_images_gestaltung/generalsvg/Event-1.svg0.061
[Relationship to location]
Electorate of Saxony
13.73333263397251.033332824707db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
Map
Kulturstiftung Sachsen-Anhalt - Museum Schloss Neuenburg

Object from: Kulturstiftung Sachsen-Anhalt - Museum Schloss Neuenburg

Im Jahre 1935 wurde unter Leitung des Freyburgers und ehemaligen Marineoffiziers Otto Krauschwitz in einigen Räumen des Schlosses Neuenburg ein ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.