museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum Weißenfels - Schloss Neu-Augustusburg Keramik [V 112 A]

Kaffekanne, um 1750, Meissen

Kaffekanne, um 1750 (Museum Weißenfels CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum Weißenfels / Mike Sachse (CC BY-NC-SA)

Description

Die Kaffekanne aus weißen Porzellan hat eine birnenförmigen Körper. Der Ausguß (Schneppe) mit Goldrand und als Blüte stilisierte Bemalung. Der Unterrandständige Henkel als Stengel ausgearbeitet. An beiden Enden sprießen rote und gelbe Blüten. Deckel mit kleiner Zarge. Knauf als Blüte ausgebildet. Der Deckel mit umlaufender Blütenranke (an einem Gestell rankend). Innen Monochrome Malerie (Camaieu-Malerei), Landschaftsmalerei mit Gebäuden und einzelner Person. Deckel mit Goldrand und einzelner Blüte als Knauf. Auf den Kannenbauch zwei Szenen mit Landschaft, Gebäuden und Menschen, die ebenfalls von Blütenranken und "Palmenzweigen" eingefasst sind. Auf dem Boden Schwertmarke mit mittigen Punkt, mit Schleifstrich. Gewicht: 1049 g. Porzellan mit leichten Einschlüssen.

Material / Technique

Ton, Porzellan, gebrannt, bemalt

Measurements ...

H.: 24,3 cm; Bdm.: 7,7 cm

Tags

[Last update: 2018/11/21]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.