museum-digitalsachsen-anhalt

Close
Close
Harzmuseum Wernigerode Malerei Wernigeröder Künstlerkolonie [K 2982]

Landschaft mit Abhang

Landschaft mit Abhang (Harzmuseum Wernigerode CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Harzmuseum Wernigerode / Norbert Perner (CC BY-NC-SA)
"Landschaft mit Abhang

Provenance/Rights: 
Harzmuseum Wernigerode (CC BY-NC-SA)

"Landschaft mit Abhang

Provenance/Rights: 
Harzmuseum Wernigerode (CC BY-NC-SA)

Description

In kräftigen, fast grellen Farben stellt Otto Illies einen ungewöhnlichen Landschaftsausschnitt dar. Die rechte Hälfte des diagonal geteilten Bildes nimmt die Frontalansicht eines felsigen Abhangs ein. Die Oberfläche ist in zahlreiche Facetten aufgesplittert, deren Farben von Violett- und Blautönen bis zu Grün- und Gelbtönen reichen. Organische und anorganische Formen und Farben durchdringen sich und charakterisieren die Eigenart dieser von Gegensätzen geprägten Landschaft, die sich hier im unvermittelten Nebeneinander von schroffem Abhang und lieblichen, sanftgrünen Hügeln links im Hintergrund darstellt. In seiner Form- und Farbauffassung zeigt Otto Illies hier seine Nähe zum Expressionismus.

Material/Technique

Öl auf Leinwand / Malerei

Measurements

Höhe: 71 cm, Breite: 91 cm; Rahmen: 78 x 97,5 x 4 cm

Painted ...
... Who: Zur Personenseite: Otto Illies (1881-1959)
... Where More about the place

Literature

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Harzmuseum Wernigerode

Object from: Harzmuseum Wernigerode

Das Harzmuseum Wernigerode, es befindet sich hinter dem berühmten Rathaus, gliedert sich in einen naturkundlichen und einen stadthistorischen...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.