museum-digitalsachsen-anhalt

Close
Close
Museum Schloss Moritzburg Zeitz Kinderwagen [V/M (K 109)]

Kinderwagen "Eduard Pfeiffer" 1959

Kinderwagen (Museum Schloss Moritzburg Zeitz CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum Schloss Moritzburg Zeitz / Carlo Böttger (CC BY-NC-SA)
"Kinderwagen

Provenance/Rights: 
Museum Schloss Moritzburg Zeitz (CC BY-NC-SA)

"Kinderwagen

Provenance/Rights: 
Museum Schloss Moritzburg Zeitz (CC BY-NC-SA)

"Kinderwagen

Provenance/Rights: 
Museum Schloss Moritzburg Zeitz (CC BY-NC-SA)

"Kinderwagen

Provenance/Rights: 
Museum Schloss Moritzburg Zeitz (CC BY-NC-SA)

Description

Die Zeitzer Kinderwagenfabrik Eduard Pfeiffer produzierte von 1862 bis zu ihrer Eingliederung in den VEB ZEKIWA 1960. Sie brachte ihre Erzeugnisse unter der Marke "Saxonia" in den Handel. 1926 hatte das Saxonia-Werk 225 Beschäftigte.

Der gut erhaltene Kinderwagen aus dem jahr 1959 ist sorgfältig aus Kunstfaser geflochten; man beachte die aufwändig mitgeflochtenen Schmutzfänger!

Die Metall-Scheibenräder sind luftbereift. Innen ist der Wagen komplett mit hellem Ledertuch ausgeschlagen.

Material/Technique

Kunststoffgeflecht, Metall

Created ...
... Who: Zur Personenseite: Saxonia Kinderwagenfabrik (Eduard Pfeiffer)
... When
... Where More about the place

Literature

Links / Documents

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Museum Schloss Moritzburg Zeitz

Object from: Museum Schloss Moritzburg Zeitz

Das Schloss Moritzburg, die frühbarocke Residenz der Herzöge von Sachsen-Zeitz, entstand zwischen 1657 und 1678. Das Schloss Moritzburg und der Dom...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.