museum-digitalsachsen-anhalt

Close
Close
Museum Schloss Moritzburg Zeitz Kinderwagen [V/M 38 (K556)]

ZEKIWA-Kinderwagen 1970 Type 5729/4

ZEKIWA-Kinderwagen 1970 (Museum Schloss Moritzburg Zeitz CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum Schloss Moritzburg Zeitz / Carlo Böttger (CC BY-NC-SA)
"ZEKIWA-Kinderwagen 1970

Provenance/Rights: 
Museum Schloss Moritzburg Zeitz (CC BY-NC-SA)

"ZEKIWA-Kinderwagen 1970

Provenance/Rights: 
Museum Schloss Moritzburg Zeitz (CC BY-NC-SA)

"ZEKIWA-Kinderwagen 1970

Provenance/Rights: 
Museum Schloss Moritzburg Zeitz (CC BY-NC-SA)

"ZEKIWA-Kinderwagen 1970

Provenance/Rights: 
Museum Schloss Moritzburg Zeitz (CC BY-NC-SA)

"ZEKIWA-Kinderwagen 1970

Provenance/Rights: 
Museum Schloss Moritzburg Zeitz (CC BY-NC-SA)

Description

Kinderwagen aus dem Jahr 1970 mit einer Kinderwagenwanne aus PVC in klassischem Marineblau-Weiß.
Verdeck und Dekorband sind aus dunkelblauem Kunstleder geferigt. Das Dekorband ist mit einem rautenförmigen Prägemuster versehen.

Type 5729/4

Natürlich gab es von diesem sehr schicken Modell auch eine Variante für Puppenmuttis (Type 58/4).

Auf der Leipziger Messe gewann das Modell 1969 eine Goldmedaille.

Material/Technique

Verchromtes Metallgestell, PVC, Textil

Created ...
... Who: Zur Personenseite: VEB ZEKIWA Zeitz
... When
... Where More about the place

Literature

Links / Documents

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Museum Schloss Moritzburg Zeitz

Object from: Museum Schloss Moritzburg Zeitz

Das Schloss Moritzburg, die frühbarocke Residenz der Herzöge von Sachsen-Zeitz, entstand zwischen 1657 und 1678. Das Schloss Moritzburg und der Dom...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.