museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Harzmuseum Wernigerode Malerei [K 2790]

Fischer am Strand mit Segelbooten

Fischer am Strand mit Segelbooten (Harzmuseum Wernigerode CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Harzmuseum Wernigerode / Annette Grundmeier (CC BY-NC-SA)

Description

Eine Gruppe von Fischern läuft zu einem großen Segelboot, das am Strand der Nordsee liegt. Am gegenüber liegenden Ufer einer Bucht ist im Hintergrund die Silhouette einer Stadt zu sehen. Rechts im Bild erstreckt sich das offene Meer als schmaler Streifen bis zum Horizont. Zentrales Bildmotiv ist die Takelage des Bootes mit den großen, gespannten, beige-braunen Segeln vor einem wolkenzerklüfteten Himmel. In der Gruppe der Fischer lassen sich sieben Gestalten ausmachen, deren Kleidung als Farbflecken in Brau-, Ocker- und Grüntönen angedeutet ist und sich mit den fleckigen Farbflächen des Strandes vermischen. Bruno Jüttner fühlte sich zeitlebens dem Impressionismus verbunden. Er überträgt die lichtauflösende Malweise hier auch auf die raue, von trüben Farben geprägte Strandszene. Damit gelingt es ihm, die harte Arbeit der Fischer und ihre Verbundenheit mit dem Meer und dem Wetter, frei von verklärender Romantik darzustellen.

Material / Technique

Öl auf Leinwand

Measurements ...

Höhe: 48,8 cm, Breite: 39,5 cm; Rahmen: 60 x 50,5 x 6 cm

Tags

Object from: Harzmuseum Wernigerode

Das Harzmuseum Wernigerode, es befindet sich hinter dem berühmten Rathaus, gliedert sich in einen naturkundlichen und einen stadthistorischen ...

Contact the institution

[Last update: 2019/04/23]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.