museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Harzmuseum Wernigerode Malerei [K 1335]

Bauernkaten in Friesland

Bauernkate in Friesland (Harzmuseum Wernigerode CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Harzmuseum Wernigerode / Annette Grundmeier (CC BY-NC-SA)

Description

In einer flachen, grünen Landschaft ragen die steilen, weißen Giebel einer Gruppe rotgedeckter Bauerkaten empor, die am Weg hinter den Dünen liegen. Eine Frau geht auf dem nassen Weg auf das Gehöft zu. Ihr Rock wird vom Wind nach rechts geweht. Auch die hohen, dünnen Birken beugen sich leicht im Wind. Am Horizont ist eine Windmühle zu erkennen. Die verwaschenen Farben und die diffusen Spiegelungen des grauverhangenen Himmels in den großflächigen Pfützen vermitteln treffend die Stimmung des nasskalten, windigen Wetters.
Bruno Jüttner hielt sich gerne an der Nordsee auf und studierte dort die Eigenheiten der Landschaft und das einfache Leben der Fischer. Für den von ihm bevorzugten impressionistischen Malstil war das rasch wechselnde Licht in dem unbeständigen Wetter an der Küste eine willkommene Herausforderung.

Material/Technique

Aquarell auf Papier / Malerei

Measurements

Höhe: 29 cm, Breite: 39 cm; Rahmen: 38,5 x 48,5 x 4,5 cm

Painted ...
... Who:
... When
... Where

Keywords

Object from: Harzmuseum Wernigerode

Das Harzmuseum Wernigerode, es befindet sich hinter dem berühmten Rathaus, gliedert sich in einen naturkundlichen und einen stadthistorischen ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.