museum-digitalsachsen-anhalt

Close
Close
Museum Schloss Bernburg Fahnensammlung [VIe:91:4]

Standarte des Gesangsvereins Harmonie Alsleben

Standarte des Gesangsvereins Harmonie Alsleben (Museum Schloss Bernburg CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum Schloss Bernburg / K. Scholle (CC BY-NC-SA)
"Standarte des Gesangsvereins Harmonie Alsleben

Provenance/Rights: 
Museum Schloss Bernburg (CC BY-NC-SA)

"Standarte des Gesangsvereins Harmonie Alsleben

Provenance/Rights: 
Museum Schloss Bernburg (CC BY-NC-SA)

Description

Vorderseite: Auf weiß-blauer Siede reche Gold- und mehrfarbige Stickereien. Auf weißem Grund Gesang-Verein "Harmonie" Alsleben a. S.
In der unteren Mitte weiß-rotes Wappen (mit 3 Rosenblüten und steigenden Löwen), Helmdecke und -zier. Das ganze blau umrandet mit Eichenlaub, Wappendarstellungen mit Lyra und G.Vk. H. 1864, seitliche Datierungen 1864 / 1933
Rückseite: Auf blauem Grund goldgestickt: Im Liede stark| Deutsch bis aufs Mark! Zwischen dieser Umschrift gestickte Lyra. Auf weißer Umrandung Eichenlaub und Ornamentik gestickt.

Created ...
... When [About]
Was used ...
... Where More about the place

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Museum Schloss Bernburg

Object from: Museum Schloss Bernburg

Die Wurzeln des 1893 gegründeten Museums in Bernburg liegen schon mehr als 130 Jahre zurück. Bereits 1877 gründete sich der "Verein für die ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.