museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Winckelmann-Museum Stendal Antikennachbildungen in neuzeitlicher Plastik, Gipsabgüsse Plastik und Reliefs [WG-Pk-30]

Statuette eines Kuros

Statuette eines Kuros (Winckelmann-Museum Stendal CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Winckelmann-Museum Stendal (CC BY-NC-SA)

Description

Die Statuette eines Kuros (altgriechisch: junger Mann) ist aus eingefärbtem Polyester-Gussharz hergestellt und bronziert. Sie wurde nach einem Inselionischen Original gefertigt der 2. Hälfte des 6. Jh. v.Chr., das sich in der Antikensammlung und Glyptothek München befindet.

Im Gegensatz zu den attischen Kuroi zeichnen sich ihren ionischen Pendants nicht durch einen besonders atheltischen Körperbau, sondern durch weiche, volle Formen aus.

Material/Technique

Polyester-Gussharz, bronziert

Measurements

H: 19 cm

Template creation ...
... When
... Where

Keywords

Object from: Winckelmann-Museum Stendal

Das Winckelmann-Museum wird seit 2000 von der Winckelmann-Gesellschaft getragen. Die Winckelmann-Gesellschaft geht auf eine kontinuierliche Pflege ...

Contact the institution

[Last update: 2019/07/10]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.