museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum Weißenfels - Schloss Neu-Augustusburg Damenschuhe Designerschuhe [VI 3069 D]

Schwarzer Damenstiefel (links) von Ghita Schuy, Gr. 4

Schwarzer Damenstiefel (links) von Ghita Schuy, Gr. 4 (Museum Weißenfels CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum Weißenfels / Mike Sachse (CC BY-NC-SA)

Description

Dieser ungetragene Schuh stammt aus dem Nachlass der deutschen Schuhdesignerin Ghita Schuy, welche zunächst in London, zuletzt im Künstlerviertel von Kemp Town (Brighton) lebte und arbeitete.

Der Außenschaft des mit einer breiten Carréspitze und mit einem Steifbout ausgestatteten Modells ist aus schwarzem Ross(?)spaltleder gearbeitet, welches durch unregelmäßiges Umschlagen und Pressen eine geknautschte Oberflächenwirkung erhalten hat.
Der Schaft ist aus vier Teilen gefertigt, wobei die Außenseite aus einem Stück von der Spitze bis zur Ferse gearbeitet ist. Das ebenfalls schwarze Mittelteil ist mit den Seitenteilen mit einer Mokassinnaht verbunden, wobei die gezackten Kanten eine markante Note setzen. Die Fersennaht ist in gleicher Weise gestaltet, ein Contrefort eingelegt.
Der Verschluss erfolgt auf der Innenseite mittels eines bis zur Sohle reichenden, verdeckten Reißverschlusses.
Futter und Decksohle bestehen aus dunkelbraunem Schafsleder.
Die Decksohle besitzt ein eingeschnittenes und vernähtes Label aus weißem Textil, welches die schwarz eingestickte Aufschrift "Ghita Schuy" trägt.
Die von einem sogen. Englischen Absatz verdeckte, geklebte Langsohle besteht aus hellem Leder mit schwarz eingefärbten Kanten. Hier befindet sich an der Spitze ein runder signalroter Aufkleber mit der schwarzen, handgeschriebenen Beschriftung "SIZE 4".
Der mehrlagige, schwarze Absatz mit eingelegtem Keilfleck besitzt einen geklebten, schwarzen Formoberfleck mit leichter Profilierung im hinteren Bereich und der Aufschrift "DAINITE" - einem in Großbritannien hergestellten, auf Gummi basierenden Material.

Material/Technique

Leder, Dainite; Reißverschluss: Textil, Kunststoff

Measurements

L ca. 25 cm; H max. ca. 15 cm

Created ...
... Who:
... When
... Where

Keywords

Object from: Museum Weißenfels - Schloss Neu-Augustusburg

Im Juni 1874 wurde in der Stadt Weißenfels der Verein für Natur- und Altertumskunde durch Honoratioren der Stadt gegründet. Nachdem anfangs fast ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.