museum-digitalsachsen-anhalt

Close
Close
Museum Weißenfels - Schloss Neu-Augustusburg Damenschuhe Designerschuhe [VI 3085 D]

Zehenstegsandalette von "Thierry Mugler" (rechts), 1998

Zehenstegsandalette von "Thierry Mugler" (rechts), 1998 (Museum Weißenfels CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum Weißenfels / Mike Sachse (CC BY-NC-SA)
"Zehenstegsandalette von "Thierry Mugler" (rechts), 1998

Provenance/Rights: 
Museum Weißenfels (CC BY-NC-SA)

"Zehenstegsandalette von "Thierry Mugler" (rechts), 1998

Provenance/Rights: 
Museum Weißenfels (CC BY-NC-SA)

"Zehenstegsandalette von "Thierry Mugler" (rechts), 1998

Provenance/Rights: 
Museum Weißenfels (CC BY-NC-SA)

"Zehenstegsandalette von "Thierry Mugler" (rechts), 1998

Provenance/Rights: 
Museum Weißenfels (CC BY-NC-SA)

Description

Das Pariser Label "Thierry Mugler" setzte bei diesem extravaganten Modell auf den Kontrast zwischen einer aus zierlichen silberfarbenen Lederriemen gearbeiteten Zehenstegsandalette mit einer futuristisch anmutenden Sohle aus blauem, transparentem Acrylglas.
Das Modell wurde im Oktober 1998 auf den Pariser Fashion Shows präsentiert, jedoch insgesamt nur zweimal (!) geordert, es ging daher nie in die Produktion.

Zehensteg und Verschlussriemen sind durch Bohrungen in der Sohle gezogen, im Bereich der Lauffläche wird diese Befestigung von der aufgeklebten Laufsohle aus schwarzem Kunststoff verdeckt, unter dem Gelenk, nahe des Absatzes liegt der silberne Riemen frei.
Der ebenfalls silberfarbene, aufgeklebte Fersendeckfleck trägt das schwarz aufgedruckte Label "Thierry Mugler PARIS" sowie den Schriftzug "MADE IN ITALY", dazu das Markenschutzsymbol für "registered mark".
Der schlanke, hohe Louis-XV.-Absatz aus Kunststoff ist als Dreiecksabsatz ausgeformt und chromglänzend lackiert.
Der deutlich zu lang erscheinende Fersenriemen lässt darauf schließen, dass er zunächst um die Fessel gewickelt und dann geschlossen wurde.
Auf der Lauffläche befinden sich drei, teils mit Tesafilm aufgeklebte Etiketten mit handschriftlichen Vermerken - wohl aus der Boutique.

Material/Technique

Leder, Acrylglas, Kunststoff

Measurements

L (Spitze bis Absatz) 20,3 cm; H max. (Ferse) 9 cm

Created ...
... When
... Where More about the place
Template creation ...
... Who: Zur Personenseite: Thierry Mugler SAS
... When [About]
... Where More about the place

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Created
Italy
12.542.5db_images_gestaltung/generalsvg/Event-1.svg0.061
Template creation
Paris
2.351388931274448.856945037842db_images_gestaltung/generalsvg/Event-4.svg0.064
Was used
Berlin
13.40833282470752.518333435059db_images_gestaltung/generalsvg/Event-6.svg0.066
Map
Was used Was used
1998 - 1999
Template creation Template creation
1997 - 1998
Created Created
1998
1996 2001
Museum Weißenfels - Schloss Neu-Augustusburg

Object from: Museum Weißenfels - Schloss Neu-Augustusburg

Im Juni 1874 wurde in der Stadt Weißenfels der Verein für Natur- und Altertumskunde durch Honoratioren der Stadt gegründet. Nachdem anfangs fast ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.