museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum Weißenfels - Schloss Neu-Augustusburg Designerschuhe Damenschuhe [VI 3086 a.b.c. D]

Schwarze Pumps von PRADA, Gr. 40 1/2 (Paar)

Schwarze Pumps von PRADA, Gr. 40 1/2 (Paar) (Museum Weißenfels CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum Weißenfels / Mike Sachse (CC BY-NC-SA)

Description

Das Obermaterial dieser eleganten Pumps von PRADA besteht aus schwarzem, samtigem Veloursleder. Der schlank gebaute Schuh besitzt vorn einen dekorativen Scheinverschluss in Gestalt einer schmalen Spange aus dem Obermaterial, welche tropfenförmig ausläuft und mit einem goldfarbenen flachen Knopf besetzt ist. Die schwarz eingefärbte, lederne Langsohle ist an der Frontfläche des aus Leder gebauten Louis-XV.-Absatzes hochgeklebt und trägt im Bereich des Gelenks die Prägungen "PRADA MILANO", "40 1/2" für die Größe und die Materialkennzeichnung "VERO CUOIO".
Das Futter ist mit Ausnahme des Ferseninnenteils (graues Rauleder) aus beigefarbenem Chevreau gearbeitet, ein Contrefort ist eingelegt.
Die Decksohle ist aus demselben Material gefertigt und trägt den goldfarbenen Aufdruck "PRADA MILANO MADE IN ITALY".

Der zugehörige originale Stülpdeckelkarton (VI 3086 c. D) ist außen mit schwarzem Papier in Reptillederprägung bezogen. Auf dem Deckel findet sich oben und an einer Schmalseite der goldfarbene Herstelleraufdruck, welcher auf der Deckfläche von einem ebenfalls goldfarbenen Schleifenband mit bekröntem Wappen eingerahmt wird.

Material/Technique

Schuh: Leder, Metall; Karton: Pappe

Measurements

Schuh: L (Spitze bis Absatz) 25,7 cm; H max. ca. 12 cm; Karton (gesachlossen): 28,5 x 17,5 x 9 cm

Created ...
... Who: [Probably]
... When
... Where

Keywords

Object from: Museum Weißenfels - Schloss Neu-Augustusburg

Im Juni 1874 wurde in der Stadt Weißenfels der Verein für Natur- und Altertumskunde durch Honoratioren der Stadt gegründet. Nachdem anfangs fast ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.