museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum Weißenfels - Schloss Neu-Augustusburg Damenschuhe Designerschuhe [VI 3170 a.b.c.d. D]

Bottine "Yahoo" von ASH, Gr. 36 (Paar)

Bottine "Yahoo" von ASH, Gr. 36 (Paar) (Museum Weißenfels CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum Weißenfels / Mike Sachse (CC BY-NC-SA)

Description

Diese Bottine des im Jahre 2000 durch den französischen Schuhdesigner Patrick Ithier und den italienischen Unternehmer Leonello Calvani begründeten Labels "ASH" gelangte aus der Berliner Boutique "Bleibgrün" in die Weißenfelser Sammlung.
Eine Abbildung dieses Modells findet sich u. a. in einem ebenfalls 2014 ins Museum gelangten Werbe-Leporello der Boutique (VI 3169 D).

Den Informationen auf der deutschen Website zufolge konzentriert sich ASH "vornehmlich auf Schuhwerk und kombiniert französisches Flair mit italienischem Design".

Bei diesem Modell aus den frühen 2010er Jahren kombinierten die Designer um Patrick Ithier eine schlichte, fast plump wirkende Bottine mit Zutaten aus dem Rocker-Szene: Der Kurzschaft ist nahezu flächig mit Dornnieten besetzt, auf den von der Sohle bis zum Schaftrand reichenden Zugriemen sitzt auf der Fußinnen- wie -außenseite je ein Totenkopf.

Das Obermaterial ist schwarz eingefärbtes Kalbsveloursleder, innen ist der Schuh mit gewachsenem Lammfell warm gefüttert, einschließlich der Decksohle. Die Zwischensohle ist mit einem schwarzen Textilband bezogen, die Laufsohle ist als absatzlose Langsohle aus Gummi gefertigt. Ein Innenkeil, Steifbout und Contrefort sind eingearbeitet.
Die Lauffläche ist durch Rippen profiliert, welche sich in konzentrischen Bögen um das langovale Label mit der Prägung "ASH" gruppieren.
Der linke Schuh trägt auf der Lauffläche ein Kunststoffetikett mit den üblichen Materialkennzeichnungen, der Größe und dem Vermerk "MADE IN CHINA".
Im Futter des linken Schuhs ist fersenseitig ein weißes Etikett (Kunststoff) eingenäht, welches neben der Modellbezeichnung "STYLE YAHOO", Größenangaben für die EU und USA, Materialangaben und den Vermerk "DESIGNED IN PARIS" enthält.

Der originale Stülpdeckelkarton (c) aus brauner Pappe ist mit ebenfalls braunem Papier in Lederprägung bezogen und mit zwei Blatt pinkfarbenem und mit dem Label bedruckten Seidenpapier (d.e.) ausgelegt.
Er trägt auf der Oberseite wiederum das golden aufgedruckte Label "ASH" innerhalb eines langgestreckten Ovals. Der Rand wird auf der Oberseite von einer goldenen Linie begleitet.
Auf den Schmalseiten des Deckels findet sich jeweils das Logo in derselben Form, die Längsseiten sind mit der Webadresse "www.ashitalia.com" bedruckt.
Eine Schmalseite des Kartons besitzt eine goldfarbene Grifföse (Metall). Darunter befinden sich in einem goldgerahmten langrechteckigen Feld eine Abbildung sowie diverse Angaben zum Modell, darunter "Style Name Yahoo", "Style 100818" und die Größenangabe "36".
Von der Boutique wurden ein kleines, weißes Klebeetikett mit dem handschriftlich vermerkten Preis "298,-" (Euro) sowie direkt auf dem Karton die Aufschrift "KEIL" angebracht.
Auf der anderen Schmalseite sitzt unten rechts ein weiterer, weißer Aufkleber mit gedruckten Modellkennzeichnungen und Barcode. Außerdem finden sich wiederum handschriftliche Vermerke der Boutique direkt auf dem Karton, darunter eine Modellskizze, der Modellname "Yahoo" und der Preis.

Material/Technique

Schuh: Veloursleder, Lammfell, Metall, Gummi, Kunstfaser; Karton: Pappe, Papier, Metall

Measurements

L. (Spitze bis Absatz): 22,0 cm, H max. 20,9 cm; Karton (geschlossen): 30,6 x 32,5 x 11,4 cm

Created ...
... When [About]
... Where
Was used ...
... Who:
... When [About]
... Where
Intellectual creation ...
... Who:
... When
... Where

Keywords

Created
People's Republic of China
10335db_images_gestaltung/generalsvg/Event-1.svg0.061
Was used
Berlin
13.40833282470752.518333435059db_images_gestaltung/generalsvg/Event-6.svg0.066
Intellectual creation
Paris
2.351388931274448.856945037842db_images_gestaltung/generalsvg/Event-35.svg0.0635
Map
Created Created
2011 - 2014
Was used Was used
2011 - 2014
Intellectual creation Intellectual creation
2011 - 2014
2010 2016

Object from: Museum Weißenfels - Schloss Neu-Augustusburg

Im Juni 1874 wurde in der Stadt Weißenfels der Verein für Natur- und Altertumskunde durch Honoratioren der Stadt gegründet. Nachdem anfangs fast ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.