museum-digitalsachsen-anhalt

Close
Close
Museum Weißenfels - Schloss Neu-Augustusburg Herrenschuhe Sportschuhe [VI 3220 a.-f. D]

Basketball- und Freizeitschuh "NIKE AIR JORDAN 1 Retro High Double Strap", Gr. 12 1/2 (Paar)

Basketball- und Freizeitschuh "NIKE AIR JORDAN 1 Retro High Double Strap", Gr. 12 1/2 (Paar) (Museum Weißenfels CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum Weißenfels / Mike Sachse (CC BY-NC-SA)
"Basketball- und Freizeitschuh "NIKE AIR JORDAN 1 Retro High Double Strap", Gr. 12 1/2 (Paar)

Provenance/Rights: 
Museum Weißenfels (CC BY-NC-SA)

"Basketball- und Freizeitschuh "NIKE AIR JORDAN 1 Retro High Double Strap", Gr. 12 1/2 (Paar)

Provenance/Rights: 
Museum Weißenfels (CC BY-NC-SA)

"Basketball- und Freizeitschuh "NIKE AIR JORDAN 1 Retro High Double Strap", Gr. 12 1/2 (Paar)

Provenance/Rights: 
Museum Weißenfels (CC BY-NC-SA)

Description

Der "AIR JORDAN 1 Retro High Double Strap" von NIKE wurde 2019 aus dem Onlinehandel für die Sammlung angekauft.
Bei EBAY hieß es über das Modell: "Der Jordan 1 Retro High Double Strap stammt aus der Nike Air Jordan Kollektion. Er ist eine Neuauflage des Originals aus dem Jahre 1985. Statt Schnürsenkel verfügt dieser aber über zwei breite Riemen. Dieser Schuh besticht durch Optik und Komfort. Er kombiniert Qualität,Tragekomfort und ein ansprechendes Äußeres miteinander." (https://www.ebay.de/itm/NIKE-AIR-JORDAN-1-RE-HI-DOUPLE-STRAP-40-48-5-NEU-140-klett-dunk-flight-force-/362624588330; 10.10.2019)

Die "AIR JORDAN"-Kollektion entstand aus der Zusammenarbeit zwischen NIKE und der Basketball-Legende Michael Jordan, welcher mit der Jordan Brand bereits in dedn 1990er Jahren sein eigenes, in Zusammenarbeit mit Nike entstandenes Sport- und Lifestyle-Label etablierte. Bei Zalando hieß es dazu: "Als 1984 die Zusammenarbeit von Nike und Michael Jordan begann, war letzterer noch nicht der große NBA-Star ... Damals war er noch ein junger Spieler mit großen Ambitionen, seine Legende noch nicht geschrieben. Nicht nur seine Karriere auf dem Spielfeld, auch die Kooperation mit dem US-Sportlabel erwies sich als absolute Erfolgsgeschichte und brachte extrem angesagte Sport- und Fashion-Klassiker wie den Basketball Schuh Air Jordan hervor. Dank der großen Beliebtheit wurde Jordan 1997 von Nike zu einer eigenen Marke erhoben, die heute längst nicht mehr nur die unverwechselbaren Sportschuhe, sondern auch funktionale und stylishe Basketballbekleidung zu bieten hat." (https://www.zalando.de/jordan/; 10.10.2019)

Das Obermaterial des Schuhs besteht zu einem großen Teil aus schwarz eingefärbtem Glattleder.
Die breiten Klettriemen, das Ringteil am Vorderschuh, die aufgenähten Nike-Symbole und die Fersenkappe sind aus einem unstrukturierten, schwarzen Synthetikmaterial gefertigt. Gleiches gilt für das rote Abschlussteil am weich gepolsterten Schaftrand.
Den gesamten Schaft umgibt ein direkt über der anvulkanisierten und genähten weißen Gummisohle ansetzender, etwa 2 cm breiter Streifen aus schwarzem Gummi.
Der typische NIKE-Besatz setzt unter diesem Streifen an und reicht etwa von der Mitte der Verschlusspartie bis zum Hinterriemen, welcher durch die Fersenkappe größtenteils verdeckt wird.
Der Besatz ist an den sichtbaren Kanten rot abgesetzt und mit einer engen weißen Zickzacknaht fixiert.
Auf der Fußaußenseite findet sich im Knöchelbereich das auf den Lederbesatz geprägte Label der "AIR JORDAN"-Kollektion.
Die aus schwarzem Textil (Kunstfaser) gefertigte, gepolsterte Lasche setzt unter dem perforierten Mokassineinsatz an. Sie ist durch horizontale Steppnähte mit dem Füllmaterial und dem Futter aus einem ebenfalls schwarzen Kunstfasergewebe vernäht.
Am oberen, sichtbaren Rand der Lasche findet sich mittig ein um den Laschenrand gelegtes, auf der Oberseite verdeckt, auf der Innenseite sichtbar vernähtes, schwarzes Textiletikett, welches außen mit dem hier in Rot gehaltenen NIKE-Symbol und dem Schriftug "NIKE AIR" in Schwarz bestickt ist.
Auf der Innenseite, wo das Etikett etwa 4,5 cm Länge aufweist, sind diverse Herstellerangaben in Schwarz eingestickt, die allerdings kaum lesbar sind.
Das Futter besteht insgesamt aus schwarzem Kunstfasergewebe, der Schaftrand und die Lasche sind gepolstert. Auf der Fußinnenseite findet sich im Knöchelbereich jeweils ein gummiertes weißes Etikett mit Größen- und anderen Herstellerangaben, darunter "US 12,5" und "MADE IN CHINA".
Der Fersenbereich ist durch ein Contrefort verstärkt.
Die gepolsterte Decksohle ist aus rotem Kunstfaserfilz gefertigt und trägt im Fersenbereich das schwarz aufgedruckte "AIR JORDAN"-Symbol - einen stilisierten Basketballer. Im linken Schuh findet sich hier außerdem ein weißes Klebeetikett mit den üblichen Materialkennzeichnungen.
Die weiße Gummisohle weist in den einzelnen Zonen unterschiedliche Profile auf, im mittleren Bereich findet sich das typische NIKE-Label.

In jedem Schuh steckte ein Formteil (c.d.) aus hellbrauner Presspappe mit diversen Prägungen, darunter der Größenangabe "12 - 12 1/2".

Der Schuh wurde im originalen, mit Seidenpapier ausgelegten Klappdeckelkarton (e) erworben. Dieser ist mit schwarzem Papier bezogen und besitzt an beiden Schmalseiten des Deckels je ein gestanztes Griffloch.
Auf der Oberseite des Deckels findet sich mittig das in Gold geprägte Basketballer-Symbol.
An einer Schmalseite des Kartons ist in der rechten unteren Ecke eine "23" in Gold eingeprägt. Diese Zahl findet sich als Endlosmuster auch auf dem weißen Seidenpapier (f).
Auf derselben Schmalseite sitzt unten links ein schwarzes Klebeetikett mit diversen Aufdrucken, darunter einem Barcode, Größenangaben und der Modellbezeichnung.
Die andere Schmalseite des Kartons zeigt unten rechts wiederum das in Gold geprägte Basketballer-Symbol.

Material/Technique

Schuhe: Leder, Synthetik, Gummi; Formteile: Pappe; Karton: Pappe, Papier

Measurements

Schuhe: L ca. 32,7 cm; H (Ferse) 15,2 cm; Formteile: ca. 21,5 x 9,5 x 9,5 cm; Karton: 38,1 x 28,6 x 13,8 cm

Created ...
... When
... Where More about the place
Commissioned ...
... Who: Zur Personenseite: Nike
... When

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Created Created
2018 - 2019
Commissioned Commissioned
2018 - 2019
2017 2020
Museum Weißenfels - Schloss Neu-Augustusburg

Object from: Museum Weißenfels - Schloss Neu-Augustusburg

Im Juni 1874 wurde in der Stadt Weißenfels der Verein für Natur- und Altertumskunde durch Honoratioren der Stadt gegründet. Nachdem anfangs fast ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.