museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Schloß Wernigerode GmbH Gemälde [Ge 000138]

Friedrich Wilhelm I., König in Preußen (1688-1740)

Friedrich Wilhelm I., König in Preußen (1688-1740) (Schloß Wernigerode GmbH RR-F)
Provenance/Rights: Schloß Wernigerode GmbH / Henrik Bollmann (RR-F)

Description

Respräsentatives Brustbild des sogenannten Soldatenkönigs mit Brustharnisch und Hermelinmantel. Auf dem Bild ganz links unten sichtbar der Bruststern des Schwarzen Adlerordens.
Der König trägt an der Brust einen rot unterfütterten Metallharnisch, quer über die Brust läuft eine große, breite, orangene Seidenschärpe. Diese drückt die Zugehörigkeit und den Anspruch auf das Haus Oranien in den Niederlanden aus.
Die Frisur ist typisch spätbarock streng nach hinten gekämmt, die natürlichen Haare weiß gepudert. Das Augenmerk des Betrachters wird auf das charaktervoll en face gemalte Gesicht gelenkt.
Charakterisierung der Figur und malerischer Stil zeigen evident den Einfluss von Antoine Pesne, der den König mehrfach malte.
Das Augenmerk des Porträts ist allein auf Gesicht und Figur des Königs gelegt. Der Hintergrund ist in einem matt verlaufenden Dunkel gehalten.
Das Bild stammt aus dem Besitz von Christoph Carl von Bülow (1716-1788), königlich preußischer General der Kavallerie, ab 1731 in preußischen Diensten.

Material/Technique

Öl auf Leinwand

Measurements

82,5 x 65,5 cm (Keilrahmen)

Painted ...
... Who:
... When

Literature

Keywords

Object from: Schloß Wernigerode GmbH

Der vollständige Name lautet: "Schloß Wernigerode. Zentrum für Kunst- und Kulturgeschichte des 19. Jahrhunderts". Das Schloß Wernigerode kann auf ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page