museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Kreismuseum Bitterfeld Paläontologische Sammlung [III 491 C]

Bitterfelder Bernstein (dunkelbraun)

Bitterfelder Bernstein (dunkelbraun) (Kreismuseum Bitterfeld RR-F)
Provenance/Rights: Kreismuseum Bitterfeld (RR-F)

Description

Kinderfaustgroßes fossiles Harz, sogenannter Bitterfelder Bernstein. Der Succinit hat eine dunkelbraune, wenig transparente Farbgebung. Die Oberfläche ist grobporig. Der Bernstein hat folgende Maße: 7,5 cm hoch; 8,0 cm breit und 3,5 cm tief. Der genauer Fundort und die Fundstelle sind unbekannt, vermutlich handelt es sich um ein Objekt aus der Bitterfelder Bernsteinlagerstätte (Braunkohlentagebau Goitsche) im ehemaligen Bitterfelder Braunkohlenrevier. Das Gewicht des Objekts beträgt ca. 90 g.
Der "Stein" hat ein Alter von 20 bis 25 Millionen Jahre. Seine Entstehung ist erdgeschichtlich in das Paläogen einzuordnen.

Material/Technique

Fossiles Harz, Bernstein / fossilisiert

Measurements

Höhe: 7,5 cm; Breite: 8,0 cm; Tiefe: 3,0 cm

Found ...
... When [About]
... Where [Probably]

Relation to places

Relation to time

Keywords

Found
Tagebau Goitsche
12.35904693603551.630149841309db_images_gestaltung/generalsvg/Event-2.svg0.062
[Relationship to location]
Bitterfelder Bernsteinlagerstätte
12.3627090454151.630146026611db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
Map
[Relation to time] [Relation to time]
-28010000 - -23030000
Found Found
1975 - 1993
-28010001 1995

Object from: Kreismuseum Bitterfeld

1892 gründete der Kirchenrendant Emil Obst die "Städtische Sammlung für Heimatkunde und Geschichte des Kreises Bitterfeld". Sein großer ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page