museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Schloß Wernigerode GmbH Handzeichnungen [Hz 000465]

Ein Löwe und ein Elefant umschleichen sich gegenseitig

Ein Löwe und ein Elefant umschleichen sich gegenseitig (Schloß Wernigerode GmbH RR-F)
Provenance/Rights: Schloß Wernigerode GmbH / Dr. Christian Juranek (RR-F)

Description

Auf der linken Seite des Blattes ist ein Elefant dargestellt, der mit seinem Gesicht sich deutlich dem rechts gezeichneten Löwen zuwendet und diesen aufmerksam beobachtet. Der Löwe rechts ist von hinten gezeichnet. Die Mähne des Kopfes zeigt an, das auch er den Elefanten aufmerksam im Blick behält. Beide beschreiten imaginären Kreis und halten sich dabei in Schach.
Die Darstellungsweise ist dabei typisch für Adolph Menzel detailliert und perspektivisch höchst raffiniert.
Die gesamt Szene kann als Allegorie auf den preußisch-österreichischen Dualismus während der Zeit des Deutschen Bundes gedeutet werden. Die beiden führenden deutschen Großmächte Österreich und Preußen sind hoch gerüstet und beargwöhnen sich gegenseitig ohne Unterbrechung.
Die Zeichnung befindet sich auf dünnem Papier, wiederum ist dieses auf anderes Papier historisch montiert.

Material/Technique

Bleistift auf Papier

Measurements

7,5 x 9,5 cm auf 17,7 x 11,0 cm

Drawn ...
... Who:
... When [About]
... Where

Relation to places

Literature

Keywords

Drawn
Berlin
13.40833282470752.518333435059db_images_gestaltung/generalsvg/Event-19.svg0.0619
[Relationship to location]
Prussia
13.40609073638952.519172668457db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
[Relationship to location]
Austria
1448db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
Map

Object from: Schloß Wernigerode GmbH

Der vollständige Name lautet: "Schloß Wernigerode. Zentrum für Kunst- und Kulturgeschichte des 19. Jahrhunderts". Das Schloß Wernigerode kann auf ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page