museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

GLEIMHAUS Museum der deutschen Aufklärung Porträtsammlung Freundschaftstempel [A 079]

Porträt Ernst Ludwig Christoph Freiherr von Spiegel zum D(i)esenberg

Porträt Ernst Ludwig Christoph Freiherr von Spiegel zum D(i)esenberg (von E. Beckly) (Gleimhaus Halberstadt CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Gleimhaus Halberstadt / Ulrich Schrader (CC BY-NC-SA)

Description

Ernst Ludwig Christoph Freiher von Spiegel zum D(i)esenberg (1711-1785) wurde 1753 Domdechant in Halberstadt und war damit Gleims Vorgesetzter. Er war Mitglied des Halberstädter Aufklärerkreises. Auf Vorschlag von Gleim und Karsch schuf er südlich von Halberstadt eine öffentlich zugänglich Parkanlage in gemischtem Gartenstil (heute in wesentlichen Teilen noch erhalten bzw. rekonstruiert). In der Anlage liegen das Jagdschlösschen von 1782, das Belvedere aus dem gleichen Jahr und das Mausoleum von 1783, in dem Sp. beigesetzt wurde. Spiegel zum D(i)esenberg nahm Anteil an einzelnen Freundschaften Gleims, so derjenigen mit Karsch. Ein Standbild der Dichterin ließ er in der Parkanlage aufstellen.
Bei Körte (1811) aufgeführt, danach wohl verschollen, denn 1863 von Friedrich Lucanus geschenkt. Es ist möglich, dass das Bildnis zwischenzeitlich im Besitz des Halberstädter Kunstvereins war.
rechts mittig: E. Beckly pinx. 1756

Material / Technique

Öl auf Leinwand

Measurements ...

90 x 71,5 cm

Painted ...
... who:
... when

Literature ...

Tags

[Last update: 2017/12/06]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.