museum-digitalsachsen-anhalt

Close
Close
Stiftung Händel-Haus Halle Bilder- und Graphiksammlung [BS-IIc 40]

Rom, Fontana di Trevi a Roma

Rom, Fontana di Trevi a Roma (Stiftung Händelhaus, Halle CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Stiftung Händelhaus, Halle (CC BY-NC-SA)
"Rom, Fontana di Trevi a Roma

Provenance/Rights: 
Stiftung Händelhaus, Halle (CC BY-NC-SA)

"Rom, Fontana di Trevi a Roma

Provenance/Rights: 
Stiftung Händelhaus, Halle (CC BY-NC-SA)

Description

Dies ist eine Ansicht auf den Fontana di Trevi, der größte Brunnen Roms und einer der bekanntesten auf der Welt. Er wurde zwischen 1732 und 1762 an den Palazzo Poli angebaut. Der Brunnen vereint spätbarocke und klassizistische Stilelemente. Im Blatt erkennt man links den Palazzo und davor den Brunnen mit Figuren. Links und rechts am Blattrand sind Kutschen zu erkennen. Es herrscht reger Verkehr vor dem Brunnen.
Der Stich entstand nach einer Vorlage von Giovanni Battista Piranesi (1720-1778). Gestochen wurde er von dem in Dresden tätigen Kupferstecher Jacob Friedrich (1746-1813). Das Blatt ist Teil einer Sammlung von Radierungen von Friedrich und trägt die Nummer 3. Das Blatt hat eine weitere Variante in der Stiftung Händel-Haus: BS-IIc 40.

Signatur: J. C. J. Friedrich sc. secundum Piranesi. No. III.

Beschriftung: Fontana di Trevi a Roma.

Material/Technique

Kupferstich

Measurements

H: ca. 25,7 cm; B: ca. 36,7 cm (Blattmaß). H: 21,2 cm; B: 31,2 cm (Plattenmaß).

Template creation ...
... Who: Zur Personenseite: Giovanni Battista Piranesi (1720-1778)
Printing plate produced ...
... Who: Zur Personenseite: Johan Christian Jacob Friedrich (1746-1813)
... When

Literature

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Stiftung Händel-Haus Halle

Object from: Stiftung Händel-Haus Halle

1937 erwarb die Stadt Halle das in der Großen Nikolaistraße gelegene Geburtshaus des berühmten Komponisten Georg Friedrich Händel und eröffnete...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.