museum-digitalsachsen-anhalt

Close
Close
Münzkabinett des Archäologischen Museums der Martin-Luther-Universität Römische Kaiserzeit [K33]

Tiberius

https://numid.altertum.uni-halle.de/image/ID39/vs_exp.jpg ( CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: / Robert Dylka (CC BY-NC-SA)
"https://numid.altertum.uni-halle.de/image/ID39/vs_exp.jpg

Provenance/Rights: 
 (CC BY-NC-SA)

"https://numid.altertum.uni-halle.de/image/ID39/rs_exp.jpg

Provenance/Rights: 
 (CC BY-NC-SA)

Description

Die Münze ist sehr stark abgenutzt, sodass in der Legende auf der Vs. nicht mehr lesbar ist, was nacht dem IMPERAT folgt. RIC gibt an, dass es auch die Legenden IMPERAT V und IMPERAT VI gibt. Es scheint aber doch recht deutlich erkennbar, dass Tiberius auf der Vs. bekränzt ist. Dieser Typus in Kombination mit dem Nominal (Semis) kommt laut RIC nur mit der Legende IMPERAT VII vor. Daher die hier vorgenommene Zuordnung der Münze, trotz nicht klar identifizierbarer Legende.
Vorderseite: Kopf des Tiberius, bekränzt mit Lorbeerkranz nach r.
Rückseite: Der Altar der Roma und des Augustus in Lugdunum, flankiert von Säulen, auf denen Victorien einander gegenüberstehen. Die Altarfront ist mit dem Eichenkranz (corona civica) zwischen Lorbeerzweigen und männlichen Gestalten (Lares?) dekoriert.

Inscription

Vorderseite: TI CAESAR AVGVST F IMPERAT [VII]

Rückseite: [R]OM ET AVG

Similar objects

RIC I² Augustus: 246

Material/Technique

Bronze; geprägt

Measurements

Diameter
21 mm
Weight
3.92 g
Created ...
... When
... Where More about the place
Commissioned ...
... Who: Zur Personenseite: Augustus (-63-14)
Was depicted (Actor) ...
... Who: Zur Personenseite: Tiberius (-42-37)

Part of

Literature

Links / Documents

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Münzkabinett des Archäologischen Museums der Martin-Luther-Universität

Object from: Münzkabinett des Archäologischen Museums der Martin-Luther-Universität

Im Jahr 1841 beschloss die «Vereinigte Friedrichs-Universität Halle-Wittenberg», eine archäologische Universitätssammlung einzurichten....

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.